Einzelanfertigung Ladeluftkühler

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einzelanfertigung Ladeluftkühler

      Ich habe große Probleme mit meinem neu montierten Front-Ladeluftkühler (FMIC). Er ist 76 mm tief und will einfach nicht unter meine Schürze passen. Da ich kein Freund von halben Sachen bin, würde ich gern einen Ladeluftkühler (LLK) exakt nach meinen Anforderungen anfertigen lassen.

      Wisst Ihr, welche Firmen (am besten mit Angabe der Website) solche Anfertigungen durchführen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GolfIV4ever ()

    • DTH Turbo die sind super!
      Und werden extra angepast!
      Wirkungsgrand mehr als sehr gut!

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • warum nicht selber bruzeln habe in meinen Polo G40 mal einen gebaut aus nem Wasserkühler vom neuen A4 TDI weil die breite genau gepasst hat und die höhe einfach abschneiden. Wo man die Rohranschlüsse brauch einfach loch nei Rohr drauf schweißen und man hat einen super Ladeluftkühler für 30,- Vorteil von dem wasserkühler war sehr flach und maximale Nezgröße also nicht sooo viel Volumenzuwachs. das ganze kann man am Bild sehen

      Candy Edition 30 :D

      VAG-Com Codierungen/Fehlerspeicher auslesen-löschen 85614---PN
    • Hast du dir schon mal einen LLk von innen angesehen und einen Wasserkühler?
      Schon mal was von Turbolatoren gehört? die in so einem LLk stecken!

      Wer sich so was bruzelt der kann auch gleich drauf verzichten!

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • ich hatte einen vom bmw e46 da war mir aber zu breit und der war innen nur anders indem der wasserkühler stege hatte und der Ladeluftkühler lamellen und ich kann dir sagen das das ein sehr spürbares + an Leistung war und das beim 1,3er man muss nicht immer fertig kaufen klar beim Golf v würde ich auch lieber kaufen weil man ja dort etwas höhere ansprüche hatt aber das ging super

      ach und was sollen die Turbolatoren sein weiß ich nicht hab mich ja auch nie m,it sowas beschäftigt kann nur sagen das meiner 1A funzte

      Candy Edition 30 :D

      VAG-Com Codierungen/Fehlerspeicher auslesen-löschen 85614---PN

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ohrt ()

    • So, hab' den Ladeluftkühler bei Schweizer in Winnenden anfertigen lassen. Das gute Stück ist gestern gekommen, heute haben wir ihn eingebaut. Ein Traum in Alu! Passt perfekt, sieht super aus und wird auch gut funktionieren, da bin ich mir sicher.

    • Du hast den Träger durchgeschnitten????
      past die SWRA noch?

      hast mal ein bild von vorne und nicht seitlich?

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Den Träger musste ich zerschneiden - sonst hätte ich keine Chance gehabt. Die SWRA passt perfekt.

      Sorry für die Bildqualität - hatte den Blitz vergessen...

    • sieht sehr gut aus! was hast du bezahlt für die anfertigung?

      bald ein bißchen wie meiner :-).

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Stefan82 ()

    • Original von Stefan82
      sieht sehr gut aus! was hast du bezahlt für die anfertigung?

      Würde mich auch interessieren =)
      Und hast du fertige Skizzen eingeschickt oder wurde am Auto Maß genommen? Würde mich rein vom Ablauf her mal interessieren. :)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Der Spaß hat mich etwas über 400,- EUR gekostet, was ich für eine solch saubere Einzelanfertigung o.k. finde. Ich habe sehr aufwändig gezeichnete, genaue Skizzen erstellt (ging durch mehrere Korrekturen), die dann exakt umgesetzt wurden. Da er ein passendes Netz da hatte, dauerte die Anfertigung nur einen einzigen Tag(!)

      @Stefan82: Wie dick ist denn Dein Netz? Der Kühler scheint locker hinter den Träger zu passen. Hast Du eine Klimaanlage? Mich würden auch Bilder interessieren von der oberen Ladeluftstrecke, d.h. vom Kühler bis hin zum Ansaugkrümmer. Das war bei mir der aufwändigste Teil (auch dank Xenon nur sehr wenig Platz vorhanden).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GolfIV4ever ()

    • bor hammer preis ich habe das doppelte gezahlt.

      zeig mal die verrohrung im motorraum

      und ich kann bei mir nicht mal die SWRA benutzen!

      ist ja affen geil dein teil

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • das netz ist 60 mm tief. ja klima habe ich. die llk halter werden genau am aufhängungspunkt des klimakondensators befestigt. austrittsseite llk zur agr und ansaugbrücke habe ich vom cupra übernommen. mußte dann nur an einer stelle eine verbindung mittels samco reduzierstück herstellen. eine swr hatte ich nicht. andernfalls hätte sie wegfallen müssen zugunsten des druckrohres. unter dem scheinwerfer.