Becker-Wechsler befestigen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Becker-Wechsler befestigen

      Hallo,

      ich möchte in meinem Golf (Limousine) den Becker 6-fach Magazin-Wechsler BE2660 möglichst an den originalen Befestigungspunkten der Karosserie anbauen.

      Der Becker-Wechsler ist etwas schmaler als der Originale.

      Direkt über dem Verbandskasten und Warndreieck scheinen schon Löcher im Blech vorhanden zu sein, oder?

      Wie wird der Originalhalter dort befestigt?
      Kommen da Bolzen rein?
      Und wenn ja, gibt es diese auch einzelnd zu kaufen oder nur im Komplett-Montagesatz mit Haltewinkeln und Kabel.

      Danke für Infos

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lars ()

    • Ja, dort wird der Originalwechsler mit so einem Blechgstänge montiert.
      In die Locher in der Karosserie werden Muttern reingenietet um das Gestänge festzuschrauben.

      Hab meinen Halter günstig bei Ebay für 2 Euro ersteigert. Muss mal zum VW Händler hin, ob der mir die Muttern da reinnieten kann.