Problem mit Hochton-Lautsprecher Tür hinten links...

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit Hochton-Lautsprecher Tür hinten links...

      Hallo Board! :)

      Kurz nach (Gebraucht-)Kauf meines Golf IV habe ich schonmal festgestellt gehabt, dass der Hochtöner in der hinteren Tür auf der Fahrerseite Aussetzer hat. Im VW-Autohaus hat man mir damals (ist jetzt etw 14 Monate her) schnell weitergeholfen, die Türpappe abgebaut, einen Stecker gelöst (relativ groß und viereckig, wenn ich mich korrekt erinnere), die Kontakte gereinigt, mit Kontaktspray behandelt - und schon gab der Lautsprecher wieder Geräusche von sich. :)

      Damals hatte ich noch das Serienradio verbaut, das gute alte historische Gamma V. Inzwischen ist es ein Pioneer DEH-P7900 UB.

      Gestern habe ich festgestellt, dass der Klang spontan irgendwie anders ist... Genauere Ortung hat ergeben, dass der Hochtöner offenbar wieder zickt. Heute habe ich mir die Zeit genommen, mal genau zu klären, was Sache ist, und mit der Balance- & Faderregelung herumgespielt. Es ist so, als würde der Hochtöner versuchen, Tieftöne wiederzugeben. Es wirkt so, als wäre er insgesamt zu leise, kratzt oder rauscht jedoch nicht. Der Tieftöner scheint ordnungsgemäß zu funktionieren.
      Alle Lautsprecher außer dem Hochtöner h/r tun das, was sie tun sollen - sie funktionieren! :D

      Ist der Hochtöner im Eimer? Kann es mit einfachem Kontaktreinigen wieder behoben sein? Oder kann gar eine Frequenzweiche hinüber sein?

      Hilfesuchende Grüße

      Tobias

    • kann sein das der elko am hochtöner kaputt ist, gibt ja keine großartige weiche an den originalboxen..vielleicht fragste mal im forum ob noch einer nen hochtöner übrig hat ;)

    • ich hab hier noch nen komplettes vw-original-frontsystem liegen... das kannste haben, wenn dann allerdings nur komplett!

      ansonsten schadet es auch nichts die HT (oder sogar alle LS) hinten komplett wegzulassen! vorne spielt die musik!

    • Original von piex
      kann sein das der elko am hochtöner kaputt ist


      Wie stell ich das fest? ;)

      gibt ja keine großartige weiche an den originalboxen..vielleicht fragste mal im forum ob noch einer nen hochtöner übrig hat ;)


      ...was hiermit getan wäre... :D

      Original von der_boese_golf
      ansonsten schadet es auch nichts die HT (oder sogar alle LS) hinten komplett wegzulassen! vorne spielt die musik!


      Nee... Musik muss für meinen Geschmack von allen Ecken kommen. Das war schon in Ordnung so, wie es bis vorgestern noch lief. :baby:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TMHB ()

    • drehst du dich auf nem konzert dann auch im kreis damit die musik von überall kommt oder ist die bühne vorne? :P

      nee nee ich bin auch der meinung das ein bisschen rearfill nicht schaden kann, allerdings sollte der hauptteil schon vom frontsystem kommen..

      n angebot hast ja schon gekriegt, einzeln wird die hochtöner auch keiner hergeben da man mit 2 tmt und einem hochtöner nix anfangen kann ;)

    • Original von piex
      drehst du dich auf nem konzert dann auch im kreis damit die musik von überall kommt oder ist die bühne vorne? :P


      Diesen Vergleich habe ich noch nie begriffen... :tongue:
      Nein, ich drehe mich nicht im Kreis. Ich gehe nämlich gar nicht erst auf Konzerte. :D Allerdings habe ich eine nicht günstige Surround-Anlage zuhause und bin Kunde von Premiere, so dass ich Konzerte bei Bedarf zuhause sehen kann - mit Rearfill. ;)

      n angebot hast ja schon gekriegt, einzeln wird die hochtöner auch keiner hergeben da man mit 2 tmt und einem hochtöner nix anfangen kann ;)


      Dazu wäre auch eine Preisvorstellung ganz nett zu wissen. :)
    • wenn du im auto aber nicht permanent filme im dolby5.1-format kuckst, ist rearfill ziemlich unsinn...

      ein großteil aller erhältlichen musikaufnahmen sind nämlich nur in STEREO abgemischt!
      das heißt zwei kanäle mit unterschiedlichen informationen/signalen.. entsprechend so, wie auch dein gehör aufgebaut ist! oder hast du vier ohren? ich nicht...

      hast du vor und hinter dir nen lautsprecher kannst du doch gar nicht orten, von woher ein instrument spielt... vielleicht kannst du noch ne links/rechts-info rausziehen, aber die tiefe einer bühne (die reale welt ist nunmal dreidimensional!) lässt sich nicht raushören!

      okay, wenn du nur elektronische musik ohne einzeln differenzierbare instrumente hörst, dann kann das für dich funktionieren, weil du ja in der disse auch rundum beschallt wirst... mehr als nen links/rechts-effekt ist da ja auch nicht zu finden..

      dem stereo-prinzip und dem grundsatz, musik so authentisch wie möglich zu reproduzieren, entspricht das nicht!

      ich will, trotz dass ich auch viel elektronische musik höre, nicht mehr auf ne bühnenabbildung VOR mir verzichten.
      das witzige ist ja auch, dass man bei ner gut eingestellten anlage ja nicht, wie bei nem bild, vor der musik sitzt, sondern sie einen trotzem irgenwie umfängt...
      und ich kann dir z.b. auch genau sagen, dass der gitarrist vielleicht ein paar meter rechts und ein paar meter nach hinten versetzt zum sänger steht und spielt!

      DAS macht nämlich car-HIFI aus...

    • Habe den Übeltäter gefunden... Es war der Hochtöner, der sich aus der Halterung gelöst hatte und nun zwischen Türinnenverkleidung und Blech herumbaumelte... :D

      Ein bisschen Heißkleber und es sitzt wieder. :)

    • Ich muss den Thread mal im wahrsten Sinne des Wortes auf"wärmen"...

      Und zwar hat sich der Heißkleber offenbar aufgrund der Hitze wieder gelöst, so dass der Hochtöner bald wieder ganz da herumbaumeln wird, momentan sitzt er wohl noch an einem Punkt fest, aber schnarrt bei Bodenunebenheiten und wenn man vorsichtig an den Türöffner klofpt schon ganz gut durch die Vibrationen.

      Wie krieg ich das Teufelsteil da wieder richtig fest? :baby:

    • Original von piex
      mit karosseriekleber, scheibenkleber, uhuendfest 2k kleber... alles nur kein heißkleber halt :D


      Shit, den Winter über hielt das so gut! :D
      Dann muss ich mir wohl mal irgendwelchen anderen guten Kleber besorgen. Brauche ja nur 2-3 ml... Evtl. mal abbauen und in die Werkstatt meines Vertrauens fahren, da ist sowas bestimmt mal über.