ABS Signal für MFD

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ABS Signal für MFD

      Hallo,

      möchte mir das MFD einbauen, hab jedoch kein GALA-Signal, daher benötige ich das ABS Signal, wo kann ich das am besten abgreifen? Reicht es dies an den Original VW Stecker anzuschließen, oder benötige ich noch diesen Siemensstecker?

      Hat jemand erfahrung mit Sony CD-Wechslern am MFD?

      Danke & Grüße

    • Wenn du nen 4er Golf hast liegt immer Gala an (hatte noch keinen ohne) Schwarzer Stecker Pin1. Beim MFD brauchst du den Siemensstecker und verbindest Gala mit nem "Stromdieb" auf Pin5 vom Siemensstecker. Dann gehts

    • Hallo Diver2004,

      Du kommst um einen Siemensstecker nicht herum, da auf diesen das Gala Signal und das Rückfahrsignal gelegt werden.

      Ich kann mir jetzt zwar nicht Vorstellen, warum an deinem ISO Stecker kein Gala Signal vorhanden sein soll. Aber du kannst Gala auch am WischwaschRelai abgreifen. Da du eh an das Rückfahrsignal musst, kannst du direkt hinter dem Relaiträger das Blau weiße Kabel an Pin 1 des WIWA Relais Gala abgreifen.

      Sollte mit dem Sony Wechsler klappen, solange er einen mini ISO Anschluss auf der Radioseite hat.

      Gruß
      Silver

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SilverGolfIV ()

    • Hallo!

      Danke für eure Hilfe, hab das GALA-Signal gefunden und angeschlossen. Leider reicht es anscheinend für mein MFD (Version A) nicht aus. Das Navi navigiert ziemlich ungenau. Also wird wohl kein Weg am ABS Signal vorbeiführen, oder? Hab mir auch mal den Kabelstrang hinterm Relaiskasten angeschaut, ist aber sehr verwirrend. Gibt es noch eine andere möglichkeit ABS abzugreifen, vielleicht am ABS-Steuergerät oder sonst wo? Leg lieber ein Kabel durchs ganze Auto anstatt da an diesen vielen Kabeln rum zu pfuschen....

      Zum Thema Wechsler:

      Funktioniert mittlerweile mit einer hammer Schaltung, hab das Steuerkabel vom Wechsler ans Licht vom ISO-Stecker angeschlossen und seitdem funktionierts, keine Ahnung warum....

      Grüße

    • @Diver2004, wenn du ein MFD Version a hast, brauchst du einen Implusverdoppler, da das Gala Signal nicht die gleichen Impluse liefert, wie das ABS Signal.

      Ich glaube auch das es möglich ist direkt das ABS Signal vom Sensor zu nehmen, das findest du am einfachsten direkt unter der hinteren Seitenverkleidung auf der Fahrerseite. Ist ein 2 adriges Kabel mit recht dicker Isolierung drum und geht direkt in den hinteren Radkasten.

      Mfg
      Silver

    • Ja das mit dem Impulsverdoppler hab ich schon überlegt und wär ja nicht schlecht, nur leider nach allem was ich mir in den ganze Foren angelesen hab, kostet der rund 150 € und dann könnt ich meins auch verkaufen und mir ein neueres MFD holen. ABS würd aber auf alle Fälle funktionieren, man kann ja im MFD die Impulszahl auch einstellen.

      Das mit dem Käschen am Radkasten is ne gute Idee, werd ich mal nachschau´n, hab zwar ein Fünftürer, muss sich ja aber auch irgendwo um den dreh befinden.

      Danke für den Tipp!

    • VW prewire the two ABS signal wires from the ABS controller into the dashboard loom.

      The ends of the wires are just taped up in the loom above the pedal assembly.

      If you buy the genuine retrofit cable for the MFD from VW, the instructions for finding these wires are included.

      :)

    • Nein....nur ein foto! :D

      forums.tdiclub.com/showpost.php?p=1623408&postcount=394

      Wires are green/white and green/yellow.

      They are taped in the wiring harness above the brake pedal. Just to the right of where the wiring harness for the brake light switch joins in.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von graeme86 ()