CD Radio springt, hackt, rauscht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • CD Radio springt, hackt, rauscht

      Hi Leute.

      Habe mir gestern nen Golf gekauft und musste feststellen, dass die gebrannten
      CDs springen, rauschen bzw. stottern.
      Liegt das an meinen Rohlingen? Am Brennprogramm? Am Brenner? Am CD-Laufwerk?

      Dieses Radio ist gemeint:




      Hat jmd. evtl. das gleiche Problem schonmal behoben?




      LG!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bastiiiii ()

    • Das ist das RCD 300, habe ich auch drin zwar mit silbernen Tasten aber das dürfte egal sein. Bei mir funktionieren alle gebrannten CD tatellos. Probiere mal eine Reinigungscd vermute mal das deine Linse verdreckt ist.

      Gruß Marco

      ___________________
      Gruss Marco

    • Original von nouky
      ich kenn das radio nicht, aber es könnte an den rohlingen und der geschwindigkeit liegen, nimm mal ordentliche rohlinge, die tevions sind ok und mit 16x dauerts ne halbe min länger ;)
      probier das mal, vllt gehts dann ^^

      MfG marius





      Hey..

      Hab die Tevions .. und brenne lediglich mit 8x, weil mein Laptop-Brenner nich schneller kann. :D:D

      Also weder mit Nero, noch mit anderen Freeware-Programmen funktioniert es einwandfrei.

      Werde mal so eine Reinigungs-CD testen. Danke!




      LG
    • hast du vielleicht mal ne cd von einem freund oder so ausprobiert?? also eine von einem anderen brenner??? dann kannste die ein oder andere sache schon mal ausschließen, ohne geld aus zu geben...

    • Oder auch mal eine normale Audio-CD testen (am besten original), sollten die gleichen Probleme auftauchen, liegt es am Laufwerk, wird dann möglicherweise verschmutzt sein oder ähnliches.