Golf 4 Motortuning

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 Motortuning

      Ich habe mich entschieden dass ich an der Leistung meines Golf 4 1,4l etwas ändern will.
      Als ich ihn gekauft habe, wollte mein Geldgeber dass ich nicht gleich ne Rennmaschine kaufe und hat mir den 1,4l mit 75PS gekauft, doch das reicht mir nicht mehr.
      Ich habe die Sufu benutzt, aber leider nichts gutes gefunden.
      Was würdet ihr empfehlen?
      Wie "schädlich" ist dies für mein Auto?
      Was kostet es ca?

      Und bitte kommt nicht mit Sprüchen wie: Das hätte er beim Kauf wissen müssen!

      Danke Jo


      Hier könnte ihre Werbung stehen :P
    • also uber die SuFu hättest du auf jeden Fall etwas finden müssen. Habe schon oft gelesen, dass da nur ein neues Auto was bringt! ;)

      Alles andere is zu teuer. Denn lieber ne ordentliche "Basis" zum tunen. Mehr kann man dazu nich sagen oder?!

      Kann mit VAG HEX+CAN dienen im PLZ-Bereich 182.. und Hamburg! PNme
    • Angeblich hat bei Kaufi ein Chiptuning ca. 92PS ergeben (immerhin eine Steigerung um 17PS), ansonsten kannst du bei dem Motor nicht viel machen, und wenn kostet es viel (also entweder neu kaufen oder Austauschmotor, welcher auch nicht gerade billiger als neukauf kommt)

    • ich glaube bei der geringen Mehrleistung wirst du bei deinem Motor keine Probleme haben, der 1.6er ist ja bis auf andere Pleul und Zylinderkopf identisch und leistet bis zu 105PS (bzw. sogar 120PS im Polo 6N GTI & Lupo GTI), nur ob die Mehrleistung es wirklich bringt ist zu bezweifeln, wer weis ob das wirklich 17 mehr PS waren, oder ob der nicht durch Steuung schon 85PS hatte ...

    • Also ich kenne den 1,4 Liter mit 75 PS schon gut weil die Eltern meiner Freundin dass gleiche Modell fahren, und Power fehlt da schon enorm.
      Dein Problem ist nur dass es ein Benziner ist, kein Diesel da ist es einfach Power rauszuholen wegen dem Drehmoment.
      Ich hatte bis heute einen 1,9 TDI mit 90PS, habe ihn heute bei chip4power chippenlassen auf 120 PS, da ist im Rahmen des ganzen, mehr PS wären gegen den Motor.
      Der Wagen geht jetzt wie eine 1! Das ganze für 400 Euro!

      Bei deinem Benziner kann man den Wagen glaub ich auf 90 PS chippen, schau doch mal im Internet bei chip4power nach.

    • Du kannst auch nicht jeden Diesel so einfach "chippen", wenn du nen SDI nimmst, kannst du kaum die Luftmenge im Brennraum ändern, da kein Turbo vorhanden ist, dessen Ladedruck du hoch regeln kannst, umgekehrt kann man Benziner mit Turbo aber auch ganz leicht in der Leistung steigern, um genau zu sein sogar besser als den Diesel.
      Jedoch leidet bei solchen Chips (vorallem im G IV bei den kleinen TDIs [66kw & 74kw]) meistens die haltbarkeit wenn man es übertreibt, d.h. die Kupplung rutscht relativ schnell dank des extremen Drehmoment zuwachses und der Turbo hat auch häufig ein verkürztes Leben, da die Schaufelräder den Druck nicht aushalten ...

    • Geb ich dir voll recht, aber es geht heir ja um einen 1,4 Liter Benziner kein Turbo. Übertreiben darf man es auch nicht, stimmt auch, aber 1/3 der Ps Zahl ist ok.

    • Ich gebe den anderen Recht! Also an deiner Stelle würde ich mir auch ein anderes Auto Kaufen, also eine bessere Basis, z.B. nen 1.8T oder nen 110PS TDI, die du beide recht kostengünstig Tunen kannst durch Chiptuning! Also den 1.8T bekommst du dabei auf ca. 195 PS und bist bei ca. 500 Euro, beim 110 PS TDI kommst du ca. NUR durchs Chipen auf 150 - 160 PS und das ohne den Motor zu Töten!!!

      Bei deinem 1.4er hast du zwar auch ein paar möglichkeiten, die aber was kosten!
      -Chipen ca. 90 P - 350 EUR +
      -Nockenwellen ca. 95PS - 400 EUR +
      -Sportauspuff komplett ca. 102 PS - 900 EUR +
      -Sportluftfilter ca. 106 PS -100 EUR +
      -Fächerkrümmer ca. 110 PS - 250 EUR
      ---------------
      ...also im schnitt für 110 PS -2000EUR

      Im vergleich!!! ---> 1.8T Motor 150PS mit Kabelbaum, Steuergerät, Getriebe, Ladeluftkühler ... also komplett-> für -ca 1500 EUR + Chip 500 EUR ->2000 EUR

      Bremsanlage 1.8T bekommst bei eBay schon für 100 EUR Komplett und Hosenrohr für Auspuff ebenfalls!!!

      powered by Leistungshunger.de

    • Ja gut, aber was kostet der neue Motor zum einbauen?

      Was meinst du mit Sportauspuff komplett?
      Was willst du mir damit sagen?: ...und das ohne den Motor zu Töten!!!
      Ich hab einen Sportauspuff, der hat aber glaub gerade mal 350€ gekostet.
      Sportluftfilter, meinst du einen ganzen Kasten oder so was: [Link]

      Bei Chip 4 Power habe ich einen Chip gefunden.
      Der bringt meinen Golf auf 90PS und ich kann den gleich in meiner nähe (Heidenheim) einbauen lassen.
      Den habt ihr glaub gemeint.
      Muss man so was eigentlich eintragen lassen?

      Zur Info:
      BJ meines Golfes ist 03
      KM Stand an die 70 000


      Hier könnte ihre Werbung stehen :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von JoSchuss ()

    • Aber ich würde dir empfehlen bevor du alles umbaust den Wagen zu verkaufen und einen Wagen mit mehr PS zu erwerben, Geld bekommst aufgrund der wenigen Kilometer deines Wagen auch noch.
      Lieber die 105 PS Version kaufen und dann noch was bei chip4power machen lassen.
      Und ein kleiner Tip am Rande, wenn du einen anderen Golf 4 kaufst dann schau doch bei ebay nach Autos die nicht weit von deinem Zuhause entfernt sind, dann kannst den Wagen nehmen und bei VW checken lassen ob alles ok ist, und bei einem ebay kauf kannst schon enorm sparen.
      Aber den Wagen davor auf jeden Fall testen lassen.

      Diese Variante ist meines erachtens sinvoller als ein kompletter Motorumbau, Luftfilter und Auspuff
      Deinen Sportauspuff kannst ja behalten.

    • ich werd mir beide Varianten mal genauer anschaun :D, bloß es kommt halt scheiße wenn ich mir Geld leihen musste um ein Auto zu kaufen, und plötzlich komm ich mit nem anderen angefahren obwohl ich noch Monatlich meine Raten zahle.
      Besser gesagt ist es mir schon lieber wenn ich mein Auto behalten könnte.

      Aber zurück zum Thema:

      Der Sportauspuff der mit 900€ angegeben wurde, ist der nur zu hoch angegeben oder sind die wirklich besser wo so viel kosten?
      Weil n R32 Auspuff wäre schon der Hammer =) :]

      Und mit dem Luftfilter, wie schon gefragt meint ihr damit den kompletten kasten umbauen oder nur einen solchen Filter: [Link]


      Hier könnte ihre Werbung stehen :P
    • Original von JoSchuss
      Ja gut, aber was kostet der neue Motor zum einbauen?

      Was meinst du mit Sportauspuff komplett?
      Was willst du mir damit sagen?: ...und das ohne den Motor zu Töten!!!
      Ich hab einen Sportauspuff, der hat aber glaub gerade mal 350€ gekostet.
      Sportluftfilter, meinst du einen ganzen Kasten oder so was: [Link]


      Also den motor einbauen kostet nich mehr als 400 EUR, alles andere währe viel zu Teuer!!!
      Mit dem Motor töten meine ich das nich gleich der Lader oder Ähnliche Teile den Geist aufgeben!!!

      Ein vernünftiger Sportauspuff ist so "Teuer" bzw noch mehr!!! Und diese Auspuffe bringen wirklich was und hören sich auch viel besser an! Mit 900 EUR bzw 750 EUR wäre es denn die Variante ab Kat in 63.5mm aus Feinstem Edelsthal, der mit sicherheit länger als dein Auto selbst hält!!! Diese Auspuffanlagen sind dann auch eine Einzelanfertigung und sind wesentlich billiger als wenn du Dir eine fertige von irgendeinem Renomierten Hersteller kaufst!!! Es gibt denn auch nnoch für 250 EUR mehr die möglichkeit mit einem Rennkat, der die auch nochmal ein Paar PS mehr schenckt!!!Achso und die R32 Optik währe dann auch kein Problem!!! Kannst Dir ja aussuchen wie Du das haben willst!!!

      Mit Sportluftfilter meine Ich z.b. ein Offenes K&N 57i Kit, was du auch eingetragen bekommst!!!

      powered by Leistungshunger.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Drag-Golf ()

    • ich bin auch schon seit heut morgen dabei, allerdings ist es für popcorn meiner meinung anch noch nicht spät genug.......


      ps: abends vorm schalfen gehen ganz feste beten soll auch leistung bringen........;)