Golf V Probleme mit Longleiföl

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V Probleme mit Longleiföl

      Hallo,

      vielleicht kann mir jemand weiterhelfen oder hat ähnlich Probleme bei seinem Golf V - 1.6 FSI (Bj. 2004 - km 31 Tsd.) mit dem Leichtlauföl.

      Ich bin heute morgen zur Arbeit gefahren, aber bereits nach 1 km warnte mein Bordcomputer mich " sofort stoppen - zu geringer Öldruck ".
      Bin auch sofort rechts rangefahren und habe erst einmal den Motor ausgestellt. Habe den Wagen wieder gestartet und Anzeigen waren alle O.K..Sicherheitshalber bin ich zur nächsten VW-Werkstatt gefahren (4 km). Dort habe ich mein Problem geschildert und der Werkstattmeister erklärte mir gleich, das wohl mein Öl verklumpt sei, ob ich öfters Kurzstrecken fahre, was bei mir tat´sächlich der Fall ist. aber nicht ausschließlich, sondern auch lange Strecken Autobahn. Ich erklärte ihm, das mein Wagen aber erst im Herbst zur Inspektion war und ich vor ca. 5.000 km neues Longlifeöl bekommen habe.
      Nach der Durchsicht in der Werkstatt, war nur sehr geringer Öldruck meßbar, sodas die Ölwanne ausgebaut wurde, und tatsächlich waren schwarze Klumpen darin und der Ölfilter fast dicht. Die Werkstatt empfahl mir nun auf normales Öl umzusteigen bei einem Interval von 15.000 km. Geschätze Kosten ca. 400 €.

      Sicherheitshalber habe ich bei meiner Vertragswerkstatt angerufen, da diese wesentlich größer und moderner ausgestattet ist. Und siehe da, das Problem ist bei VW bekannt, kommt wohl überwiegend bei der geringerer Motorisierung vor.
      Die Werkstatt empfahl die gleiche Vorgehensweise. Ich hätte noch Glück gehabt, das ich sofort in die Werkstatt bin, sonst hätte ich wohl einen Motorschaden bekommen.

      Wenn das Problem bekannt ist, wieso wird man nicht darauf hingewiesen?
      Hat jemand schon ähnliches erlebt?

      Gruß traeumerle