MFD2 Kufatec Adapter an Kombiinstrument anschließen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MFD2 Kufatec Adapter an Kombiinstrument anschließen

      Hey,

      ich steh vor einem Problem.
      Erst mal vorab:

      Ich habe mir einen Golf 5 gekauft (mit MFA+) wo damals standardmäßig ein Blaupunkt DX-R4 eingebaut war, also GPS schon verlegt. Allerdings mit normalen ISO Steckern. Dies wurde von meinem vorbesitzer gegen ein ausfahrbares 7" Display ausgetauscht.

      Nun will ich es gegen ein MFD2 DVD Tauschen. Gekauft habe ich es schon, nachdem ich gemerkt hab, dass es nicht nur mit austauschen der Geräte getan ist, hab ich noch von Kufatec einen Adapter gekauft ( kufatec.de/shop/product_info.p…-Adapter-Plug---Play.html ). Mit dem Einbau bin ich schon soweit, dass ich am Kombiinstrumend hinter dem Tacho bin. Dort soll ich 2 Kabel von Navi einstecken. Ein Schwarz gelbes und ein Schwarz weißes. Der vom Kufatec hat am telefon gemeint das weiße auf 20, dass gelbe auf 10. Das mit 10 war kein Problem, hat gepasst... nur das 20 passt nicht...! Da hab ich am Kombiinstrument so eine Art Doppel "Stecker". Hier mal ein paar Bilder, ich hoffe ihr könnt erkennen was ich meine...

      stephan2k.de/1.jpg
      stephan2k.de/2.jpg
      stephan2k.de/3.jpg
      stephan2k.de/4.jpg
      stephan2k.de/5.jpg
      stephan2k.de/6.jpg

      Kann jemand bestätigen, dass ich wirklich in Pin 20 muss?

      Und noch eine Frage, ab wann muss dass Navi funktionieren, bzw. angehen? erst wenn die beiden Stecker am Kombiinstrumend gehen? Weil im moment geht es nicht an, obwohl der Stecker vom Kufatec angesteckt ist... Oder erst nachdem ich in der VW werkstatt war, und die Adresse 19 auf Radio/Navi codieren hab lassen?

      Bin für jeden Tipp sehr dankbar!

      vielen Dank schonmal

    • Tach,

      ...nimm den Kufatec Adapter, klemm das Interface weg und verkabel den CAN-BUS nach. Dann hast Du auch die Audioanzeige in der MFA+ und alle anderen Funktionen auch, sonst nämlich nicht.
      Anschluss:
      T16 Steckverbindung 16 fach, Diagnoseanschluss unter Schalttafel links

      Kontakt T16 b / 9 can-h Kabelfarbe orange/lila
      Kontakt T16 b / 10 can-low Kabelfarbe orange/braun

      Can-Leitungen erkennt man leicht da sie "immer" verdrillt sind.

      Tschau
      Vadder

    • Original von xylon
      was für n ding? :) sorry da komm ich nich ganz mit


      ....im Moment ist es doch so das der Adapter von Kufatec aus "analogen Signalen" wie Speedimpuls ect. ein CAN-BUS Signal für das Radio generiert. Diesen Umweg kannst Du sparen wenn Du das "CAN-BUS Signal" an entsprechender Stelle im Auto abgreifts und in den Quadlockstecker der am Radio sitzt einspeist. Du nimmst also die beiden CAN-Kabel vom Kufatec Interface aus dem Radiostecker und pinnst dort die neuen CAN Strippen rein. Vorteil ist das das MFD dann über den CAN-BUS mit dem Bordnetzsteuergerät ect. kommuniziert und Du die in der MAF+ vorhandenen Anzeigemöglichlkeiten für das MFD nutzen kannst. Das geht mit dem Kufatec nicht.
      Wenn Du das nicht selber kannst lass es halt bei VW machen, es ist in "jedem Fall" die bessere Lösung. Wenn man sich als "Nichtfachmann" bei solch einer Sache nicht "vorher" Rat holt ist man selber Schuld, die Kohle für den Adapter ist rausgeworfenes Geld.

      Tschau
      Vadder
    • machen die dass bei VW?

      weil ich wollte dort auch den kufatec stecker rienmachen lassen, die meinten sie machen nix mit fremdherstellern... und von VW gibts kein stecker, der ein naträglichen einbau von einem mfd2 erlaubt

    • Original von xylon
      machen die dass bei VW?

      weil ich wollte dort auch den kufatec stecker rienmachen lassen, die meinten sie machen nix mit fremdherstellern... und von VW gibts kein stecker, der ein naträglichen einbau von einem mfd2 erlaubt



      Kommando retour, hab mir eben die Beschreibung vom Kufatecadapter angesehen. Er passt so wie er ist, es müssen nur die 2 CAN-Leitungen verkabelt werden. Auf den Bildern kann man leider nichts erkennen, die Farben müssten so wie bereits oben von mir beschrieben vorhanden sein.

      Tschau
      Vadder
    • okay... also ruf ich am besten morgen bei kufatec an und sag pin 20 geht nicht :)

      schade das es im inet nirgends eine belegung gibt, wo mir jetzt schon sagen könnt, wo die 2 pins reinmüssen