offener Lufi. was mit den "anderen" Schläuchen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • offener Lufi. was mit den "anderen" Schläuchen?

      Hi,

      hab mir jetzt einen Sportluftfilter gekauft. hab nen Golf 4 1.6 SR mit 74 KW...

      auf jeden fall wollte ich das Teil einbauen und da sehe ich, dass entgegen der einbauanleitung des Lufis udn entgegen meines Reperaturbuchs ich 3(!) schläuche habe die zu meinem orig Luftfilterkasten gehen.....einen ganz dünnen und einen mitteldünnen und halt den großen (normalen) ;) .... was mach ich nun mit denen? die können ja nicht an den neuen Lufi angeschlossen werden.... :rolleyes:

      bitte um hilfe :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von InK ()

    • das ist nur bei bestimmten Motoren so
      1.8T ab BJ 2000 und beim FSI, soweit ich weiß

      deshalb gibt es von K&N auch bestimmte Luftfilter für diese Motoren
      bei denen ist dann jeweils ein kleiner Filter bzw. ein Abdichtteil dabei

      alles andere steht genauestens in der Einbauanleitung

      white rabbit 1999 - 2009

    • Also ich habe auch einen 1.6 SR Bj.98 und bei mir waren keine weiteren Schläuche dran.Hast du mal geschaut wo die kleinen hin gehen?Vielleicht haben sie ja keine größere Bedeutung.Bei meinem ersten Auto waren auch noch extra Schläuche dran gewesen, die habe ich einfach fest gemacht und offen gelassen, ist nichts passiert.Gut es war ein etwas älterer Wagen.Wenn du nicht weiter kommst würd ich einfach mal zum (freundlichen) :D Händler gehen, fragen kostet ja nichts, vielleicht kann der dir ja weiter helfen wozu sie da sind und ob was passiert wenn du sie offen daneben liegen läßt.

    • Tja das ist immer so ein Problem,vor allem sieht man es auch so schlecht,aber wie gesagt wenn du nicht genau weißt wofür sie sind würd ich da garnichts machen.Willst du ihn jetzt noch vor Winter rein bauen?Habe meinen erstmal rauß gebaut,soll besser sein,außerdem wird er schneller warm(der Motor und der Innenraum)

    • Ich habe auch einen 1,6l mit 74 KW (101 PutenStärken) Er ist Bj. 9/98 und hat auch noch einen zusätzlichen kleinen Schlauch, der vom Luftfilterkasten weg ging (weg ging daher, weil ich jetzt auch den K&N 57i Kit drin hab)
      Ich habe mal versucht zu gucken, wo dieser kleinere Schlauch hin geht, konnte aber nix genaues sehen.
      Das, was ich erkennen konnte war, das er zu meiner Standheizung führt. Ich habe so einen Schlauch an meiner Standheizung (ist wohl dafür, damit das Kondenzwasser abläuft oder so) und zu diesen Schlauch führt der Schlauch vom Luftfilter. Kann das sein oder habe ich mich doch verguckt ?

      Wollte eigentlich heute zu VW und mal fragen, wofür der kleinere Schlauch ist, hab ich aber heute nicht geschafft. Vielleicht morgen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jimmy ()

    • So, war heute bei meinen VW Händler um zu fragen, wofür der kleinere Schlauch ist. Der ist tatsächlich für meine Standheizung. Kann ihn also nicht rausschmeissen.

      @Ink:
      Hast du vielleicht auch ne Standheizung ? Vielleicht sind die Schläuche ja auch dafür ?!