Felgenbett von Rial Daytona Race

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgenbett von Rial Daytona Race

      Hallo Leute,

      ich habe schon in der Suchfunk. nachgeschaut aber mal wieder bekam ich als Ergebnis "Tausend" von Seiten. Ich hätte die Möglichkeit relativ günstig 4x neue Rial Daytona Race zu kaufen aber in 9,5x18 ET 30. Ich wollte aber nichts Ziehen oder ähnliches! Also dachte ich mir das man sich doch bestimmt zwei Felgenbetten neu Kaufen kann in 8,5x18 oder???

      Hättet ihr da ein Vorschlag oder eine Anregung??

      Danke euch mit freundlichen Grüßen :);)

      Georg

      P.S. falls jemand die Ausführung in 8,5x18 hat und würde gerne auf der HA 9,5x18 fahren würde ich auch Tauschen :D:D:D:D

    • Ich glaube auch nicht das das geht!
      Denke mal wenn du die Felgen auseinander schraubst werden die nicht mehr richtig dicht!
      Aber nachfragen bei Hersteller kostet ja nix!

    • Original von Bora150
      Ich glaube auch nicht das das geht!
      Denke mal wenn du die Felgen auseinander schraubst werden die nicht mehr richtig dicht!
      Aber nachfragen bei Hersteller kostet ja nix!

      Richtig gemacht und nach Anweisung des Herstellers sind die danach auch wieder 100% dicht; nur sollte sowas eben jmd. professionelles machen.

      Bei 2-teiligen Felgen tauschst du aber nicht nur das Bett, sondern im Prinzip die ganze Felge bis auf den Stern. Bei 3-teiligen ist dann das Außenbett nochmal ein seperates Teil und dein Vorhaben wäre recht einfach umzusetzen; sowas hat man z.B. immer gerne bei BBS RC gemacht :]

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Ok Danke euch Leute. Also ich habe mich mal Informiert.
      Das Felgenbett von einer 8,5 mal 18 Zoll Rila Daytona Race Felge Hochglanzpoliert würde 150€ plus Mwst. kosten. Man soll unbedingt eine neue Dichtung und gegebenenfalls neue schrauben verwenden.
      Gruß
      Gork :D:D:D:D:D:D:D