Rotes Kennzeichen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rotes Kennzeichen

      Hallo zusammen,

      ich müsste mein Auto einen Abend lang bewegen von A nach B (ca. 6 km)
      um meine Anlage einstellen zu lassen.

      hab gerade mit der Versicherung telefoniert, 5-Tages Zulassung liegt bei 80 Euro + Schilder,
      was mir für die kurze Zeit wirklich viel zu viel ist.

      hat von euch einer ne Idee wie man das machen könnte?
      von euch kann mir keiner rote Tafeln ausleihen oder kommt aus nähe Reutlingen und hat ein Hänger?


      Danke
      Micha

    • Ist zwar mehr spam als hilfreich und auch bissl blöd... aber


      solltest du keine Probezeit mehr haben fahr einfach ohne... Koset glaub ich nur 50 € und 3 Punkte... :D

      Ansonsten wirst wohl nicht um die Rote nummer drumrumkommen es sei den du findest jemanden der dir eine leiht bzw. nen hänger hat... Ich wüsste sonst auch nix..

    • frag doch einfach mal nen autohändler bei dir um die ecke... vielleicht leihen die dir eins, wenn du deinen personalausweis für die zeit hinterlegst...

      [SIZE=7]wenn das jemand aus dem forum macht, weis der doch sonst gleich, was du alles eingebaut hast ect...*muhahahahaha* :D[/SIZE]

    • Lass dich hin schleppen. Dann zählt die Haftpflicht vom Zugfahrzeug.
      Kannst den Motor mitlaufen lassen, damit du vernüftig lenken und bremsen kannst.
      Warnblinker und Licht ist ja klar.

    • rote kennzeichen für sone aktion wird kein händler mehr machen da sich die rechtslage geändert hat. die polizei schreibt auch teilweise auf wann sie welches rote wo gesehen hat und dann werden die fahrtenbücher geprüft und wenn nicht alles 100 pro stimmt dann ist kirmes....
      hatten wir erst letzte woche bei uns im autohaus und wir haben mal eben fünf sätze...wenn die das amt konfisziert is man echt am arsch..dann kannst für jede fahrt zum amt schilder holen....also die händler geben die nicht mehr her wenn se schlau sind....

      Jubi GTI - Schön und schnell! 8)

    • Original von derkleine
      abschleppen geht nur mit doppelkarte!

      hab mit der versicherung und dem tüv gesprochen :(


      Du machst dir dein Leben aber echt selber schwer! ;)
      Schlepp die Hütte da hin, am besten gegen 14.00 Uhr. Da haben die meisten Polizeiwachen Schichtwechsel und keine Zeit für dich. :D
    • Ich würd mal bei deiner Versicherung nachfragen. Dort kannst du dir im Normalfall ne doppelkarte für solch 5-Tageskennzeichen ausstellen lassen. Meist kostet die dann auch nichts! Und dann müsstest du nur den Preis der Schilder ( Druck ) zahlen.

      So machen das manche Kunden von uns! Die Versicherung gibt die Doppelkarte deswegen umsonst aus, da die Person ja dann nachher das KFZ bei der Versicherung meldet!

      Und da du ja schon bei deiner Versicherung bist, könnten die da evtl. was deichseln! ;)

    • Da muß er den Makler aber gut kennen, normalerweise zahlt man dann einen sogenannten Aufschlag für einen verkürzten Versicherungsschutz (entspricht bei vielen Versichereren mit über 100% Aufschlag auf den Normal Tarif)

      Zum Thema Schwarzfahren,

      "Wer doch fährt oder einem anderen das Fahren erlaubt und erwischt wird, riskiert neben Punkten in Flensburg Geld- und Freiheitsstrafen. Kommt es gar zu einem Unfall mit Personen- oder Sachschaden, muss der Fahrer mit seinem gesamten Privatvermögen dafür aufkommen."

      Gruß, Carsten

      dbpaco: "Alter, sach ma, WARUM HAT DER KEINE SCHUHE AN???"