Pioneer Avic D3 aus USA?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Pioneer Avic D3 aus USA?

      Hi, möchte mir das Avic D3 kaufen.

      In den Staaten kostet es nur 425€. Hier bei uns ist es 1000€ teuerer.

      Habe schon im Internet nach Informationen gesucht. Leider nichts gefunden X(

      Ist das Navi aus den Staaten überhaupt kompatibel mit einer europäischen Software, kann ich eur. DVD abspielen usw..


      Würde mich über Hilfe freuen. Der Preisunterschied ist ja nicht gerade gering.


      Gruß Yannick

    • Ich würde mir das nochmal überlegen. Gründe die für mich dagegen sprechen:

      -keine Garantie
      -keine Navikarte für Europa dabei (passt die überhaupt?)
      -spielt keine gepressten Film-DVDs aus Europa ab (Europa RC2/USA RC1)
      -ich glaube USA haben andere Rundfunkfrequenzen als bei uns, sprich kein oder eingeschränkter UKW-Empfang.