Hilfe! Hochtöner

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe! Hochtöner

      Hallo,
      Ich besitzte seit 2 Tagen meinen Golf IV, und habe festgestellt, dass der Hochtöner auf der Fahrerseite nicht funktioniert.
      Meine Frage:
      Woher bekomme ich einen guten/und günstigen orginalhochtöner?
      Oder ist es sinnvoller beide Hochtöner gegen bessere zu tauschen?(welche, und woher)

      Danke für eure Antworten im voraus!

      LG
      Maggo

    • Neu würde ich sie nicht kaufen. Fürs selbe geld bekommst wesentlich besseres. Gebraucht findest du sie oft bei ebay schau mal in der Suche nach Spiegeldreiecke da sind dann meistens noch die Hochtöner drin

      Bist du denn soweit mit dem Sound zufrieden ? Ich denke grade daran gleich nen komplett neues System zu verbauen. :O

      Gruß nightmare

    • ich hab noch nen komplettes golf 4 frontsystem, das du mir gern abkaufen kannst...

      ansonsten macht nur das tauschen des HTs gegen nen anderen keinen sinn...
      wenn dann solltest du das gesamt frontsystem tauschen... das kostet dich, wenn du's richtig machst (also auch die einbausituation verbesserst und die türbleche bedämpfst) so z.b. 150 und 500€, je nachdem wie optimal man das "drumrum" gestaltet (mit/ohne endstufe, aufwändige türdämmpfung usw.).

      einfach nur neue lautsprecher reinschrauben ist defintiv nicht die lösung!

    • hmm... meins ist es nicht... gibt einige, die da über nen nervigen hochton klagen...

      meine empfehlung wäre das Eton Pro170... das klingt schon sehr hochwertig, hat nach der meinung vieler einen recht neutralen charakter... der HT klingt defintiv nicht nervig, aber löst trotzdem recht fein auf!

      der größte vorteil liegt für mich aber darin, dass der HT genau in den original-einbauplatz passt... das ist gerade für anfänger nen großer vorteil...

      ist etwas teurer, aber jeden cent wert...

      alternativ mal nen blick auf das Hertz DSK165 werfen... für mich günstigste lohnenswerte lösung, wenn man das frontsys austauscht...
      das originale ist nicht soo schlecht und die meistn systeme für ~50 klingen nicht so gut!
      also, die 100€-marke solltest du schon überspringen!

      das wichtigste ist aber ne ordentliche türdämmung und stabile adapterringe... nach möglichkeit nicht die billigen plastikdinger nehmen, sondern zu welchen aus MPX greifen!

    • Original von der_boese_golf
      meine empfehlung wäre das Eton Pro170... [...]
      der größte vorteil liegt für mich aber darin, dass der HT genau in den original-einbauplatz passt... das ist gerade für anfänger nen großer vorteil...


      Hallo!

      Paßt das Eton Pro 170 wirklich 100%ig in die Originalplätze? Bei den Hochtönern vertrau ich dir jetzt mal, bei den Tief-/Mitteltönern meine ich aber mal gelesen zu haben, daß die maximale Lautsprechertiefe vorne 61mm wäre. In den technische Daten zum Pro 170 steht, daß die Tief-/Mitteltöner 65mm tief wären?!

      Viele Grüße!
      J
    • 65mm haben ja die einbauringe schon fast, ohne passt es natürlich net ;)

      derboesegolf hat aber so viel erfahrung das er dir nix empfehlen wird, was nicht passt ;)

      auserdem haben das eton auch schon leute drinn..

    • ich selbst hab den Pro170-HT noch nicht verbaut, aber "meine" beiden händler schwören drauf...

      hier mal nen paar bilder, wie das dann aussieht:





      alle Bilder vom Pro170 im G4

      der HT wird quasi "nackt" also ohne das aufbaugehäuse verbaut! dadurch passt er in den original-einbauplatz und muss nur noch durch das eine original-gitter spielen. dadurch klingt der HT etwas offener und löst besser auf.
      was den TMT angeht, ist der G4 extrem unkritisch! ich wüsste jetzt noch von keinem LS der da drin nicht gepasst hätte!
      vor allem, wenn man mit MPX-adapterringen arbeitet hat man ja auch noch die möglichkeit den ein oder anderen millimeter noch rauszuholen!

      im einbau-forum vom CHS Bünde findet man allein schon vier G4 mit dem Eton Pro170 drin... und du kannst davon ausgehen, dass der Frank nicht jeden G4 ins forum gestellt hat, wo das jetzt drin ist. der hat das bestimmt noch 10-20mal im G4 verbaut und mein anderer händler sicher auch...


      alternativ gibt es jetzt wohl nen neues einstiegssystem von exact!-audio: das entry S16.
      hab das letztens schon kurz in der hand gehabt und das sah sehr wertig aus, wie man's ja auch von exact! gewohnt ist.
      preislich liegt das wohl bei 179€ und ist konsequent für den einbau in original-einbauplätzen gedacht. die HTs gibt es so z.b. nur nackt und ohne nen plastikgehäuse/gitter usw....
      noch hab ich es nicht gehört, laut eigenwerbung vom exact! vertrieb soll es alles was es bis 250€ zu kaufen gibt schlagen... naja... davon kann man halten, was man will, fakt ist aber dass der entwickler absolut was drauf hat und das system sicher keine fehlinvestition ist... ich kenne einige andere exact!-sachen und die waren alle mindestens ihr geld wert!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von der_boese_golf ()

    • hätte nochn Hertz HSK 165.3 abzugeben... ist bei mir als hecksystem verbaut und derzeit eh nicht mehr angeklemmt... hab sogar noch vom frontsystem fertig im original spiegeldreieck verbaute hochtöner dabei. kannst dir dann aussuchen was dir lieber ist ;)
      falls intresse besteht... Preis neu 289,-€ denke ma für 180€ geb ichs ab da es wenig gespielt hat...


      wobei vom eton hab ich auch sehr viel positives gehört bisher=)

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()

    • Das Pro 170 ist ein Top System im Golf IV, und es passt absolut problemlos!.

      Das von Kaufi angebotene HSK ist natürlich ein absolutes Spitzensystem, allerdings passt der Hochtöner nicht hinters Spiegeldreieck.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Original von CarHifiStore_Bünde
      Das Pro 170 ist ein Top System im Golf IV, und es passt absolut problemlos!.

      Das von Kaufi angebotene HSK ist natürlich ein absolutes Spitzensystem, allerdings passt der Hochtöner nicht hinters Spiegeldreieck.

      Grüße
      Frank


      doch er passt ;) zum beweis:

      hatte ich bis vor 2 tagen so in meinem drin :)
      halt die gitter von den HTs abgemacht und diese dann in die originalen aufnahmepunkte gesetzt.... bei meinem angebot sind die wie gesagt dann im spiegeldreieck schon drin. brauchst also nur die spiegeldreiecke tauschen.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Ok, wenn du das Gitter abmachst hast du Recht ;)
      Ansonsten gehts aber nicht.

      Deine Sachen sind heute raus, hoffe du hast sie am samstag.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr