Einbauort Endstufe

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einbauort Endstufe

      Hi,

      ich habe mir ein Kompo-System von Rainbow gekauft (SAX 265.20). Ich möchte es morgen bei mir in die vorderen Türen einbauen. Es soll erstmal direkt über das Radio laufen. Jetzt ist die Frage ob ich noch eine Endstufe brauche (werd ich ja morgen sehen) und wenn wo ich diese am besten verbaue und wie ich Sie anschließe.

      Meine Idee:
      Endstufe im Fond hinter den seitlichen Pappen (3-Türer) verbauen, Endstufe sollte dann eine sein mit Bass-Remote-Fernbedienung die ich dann z. B. im Handschuhfach montieren kann. Was denk ihr darüber? Möchte hinten am liebsten keine Lautsprecher verbauen.

      Könnt Ihr mir eine bestimmte Endstufe empfehlen?

    • das hinter dem seitenteil funktioiert auf jeden fall, hat kaufi auch so

      was möchtest du denn über das anschliessen wissen?

      eine endstufe kann man dir nur empfehlen wenn du mehr infos rausrückst

      Also z.B. wie viel du ausgeben willst, welche musik du hörst, willst du einen subwoofer anschliessen oder nicht..

      eine endstufe würde ich eigentlich immer verbauen, auch wenn das system bei vernünftigem einbau (hast du dämmung mit eingeplant?) sicher besser klingt als das originale, mit endstufe geht halt doch einiges mehr..

    • mhh...

      speziell hätt ich die Frage ob es sinnvoll wäre später einen Subwoofer gebrückt über eine 4-Kanal-Endstufe laufen zu lassen, oder ob er eine eigene Endstufe braucht. Ich dachte so an 150 - 200 € für eine Endstufe (inkl. Kabelfernbedienung)

      An Musik höre ich am meisten Black und Trance und son zeugs also ziemlich gemischt.

      Die vorderen Boxen baue ich erstmal ohne Dämmung ein. Ich weiss zwar dass es besser ist zu dämmen, jedoch möchte ich mir die Arbeit frühestens im Sommer machen.

    • wenn du schon dabei bist solltest du auch gleich dämmen, sonst hast ja doppelte arbeit ;)

      ob du nen subwoofer über ne 4kanal laufen lässt oder sub über ne 2 kanal und fs über ne 2 kanal wird kaum nen unterschied machen..

      in der preisgegend wirds denke ich schwer was vernünftiges zu finde, aber die empfehlung überlass ich lieber den hifiprofis..

    • Darf ich mal fragen aus welchem Grund du dir neue Lautsprecher geholt hast ? Waren die alten im Eimer und du brauchtest einfach neue oder warst du mit dem Klang nicht zufrieden und erhofst dir mehr?

      Du wirst keinen wesentlichen Unterschied bemerken wenn du die Lautsprecher einfach reinknallst und sie übers Radio laufen lässt. Das Potential der neuen Lautsprecher kannst du nur ausnutzen in dem du nen Amp verbaust und ne ordentlche Einbauumgebung schafst. Alles andere ist Käse und bringt dich nicht wesentlich weiter.

      Um das ganze abzurunden soltest du auch einen Sub einplanen.

      Als Endstufe würde ich ne 4 Kanal empfehlen. Für die richtige Einbausituation Multiplex oder MDF Einbauringe und Dämmung.

      Gruß nightmare

    • Ich denke Ihr habt recht,

      werde auf jedenfall eine Endstufe verbauen. Werde diese jedoch auf jeden Fall im hinteren Seitenteil verstauen.

      Das mit dem Sub muss ich sehen wenn die LS anner Endstufe dran sind je nachdem wies mir vom Ton her gefällt. Danke für eine Antworten