STABI tausch kaufen!!!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • STABI tausch kaufen!!!

      Hey leute jetzt eine WIRKLICH SEHR SEHR WICHTIGE FRAGE!!!!!!!!
      SOdele hab mir des jetzt richtig überlegt hier im FOrum haben viele leute gemeint ja wechsel dein STABI usw. wegen dem tieferlegen mache da jetzt auch echt nicht rum!! JETZT WILL ICH MEIN STABI wechseln!! SODELE fahre nen golf 4 TDI BJ 2000 116PS 3-türer will felgen draufbatschen 19 ZOLL ET 35 mit 225/35/R19 wo bekomme ich so en stabi zu kaufen?? und was brauche ich noch an zubehör etc.?? könnt ihr mir ne richtige liste zusammen stellen?? oder wo kann ich alles kaufen hoffe ihr könnt mir echt mal weiter helfen würde dann mein stabi morgen gerne kaufen!!!! lg vili

    • also irgendwie drückst du dich etwas undeutlich aus!

      soviel ich verstanden habe, willste dir 19" mit 225/35 r19 kaufen und deinen wagen tieferlegen!
      un jetzt willst du den stabi wechseln. welches fahrwerk willste denn verbauen und wie tief willst du runter? bei z.b. 40/40 nämlich, ist der stabi-tausch nicht nötig.

      falls du tiefer willst, kann ich dir den 4 motion stabi empfehlen.
      der ist optimal.
      den gibts in 3 dicken (19, 21 und 23 mm). bekommste bei vw.

      kostet so um die 70 €. je nachdem wieviel km dein altes fw schon runter hat,
      kannste noch stabigummis und schellen mit tauschen.
      dann biste (beim 19 mm stabi) bei ca 95€.

      mfg golf4_1020

    • Original von JPM-GTI
      soweit ich weiß ist der Stabi vom V6 bzw. R32 optimal.

      Bei Xenonlicht passt der R32 Stabi besser.

      Gruß Philipp


      du weißt aber schon, dass sowohl v6 als auch r32 4 motion sind, oder? ;)
    • Original von JPM-GTI
      soweit ich weiß ist der Stabi vom V6 bzw. R32 optimal.

      Bei Xenonlicht passt der R32 Stabi besser.

      Gruß Philipp




      der V6 hat einen 19er stabi ;) aber das spielt bei so einer tiefe sowie so keine rolle. ob R32 oder andere man wird den unterschied nicht merken können.

      einer hat das mal gemacht im anderen forum weil er dachte das der R stabi besser sei als der v6 stabi. nun der junge hat 100€ umsonst aus gegeben
    • Original von golf4_1020
      Original von JPM-GTI
      soweit ich weiß ist der Stabi vom V6 bzw. R32 optimal.

      Bei Xenonlicht passt der R32 Stabi besser.

      Gruß Philipp


      du weißt aber schon, dass sowohl v6 als auch r32 4 motion sind, oder? ;)


      I know! Aber ich habe hier mal gelesen, dass der Stabi des V6 4-Motion wenn man Xenon-Licht ab Werk hat nicht immer richtig passt, da er am Gestänge der ALWR anstösst oder so ähnlich. Der R32 hat Xenon serienmäßig und somit passt er bei Xenon-Fhzgen 100%

      Zum Thema:

      Bringt ein dickerer Stabi allgemein was oder eher nicht?

      Gruß Philipp
    • also ich würde mal behaupten, dass ein dickerer stabi dir nichts bringt!
      klar haben objektiv 23mm mehr stabilität als 19mm, aber ich glaube nicht, dass du das bemerken wirst!

    • JAAA ähhmm leute bringt mich net zum weinen jetzt kapiere nix mehr :-))) habe jetzt ein STABI gefunden von FK das dürfte passen oder??? aber kann ich des jetzt auch einfach bestellen oder muss ich da auf 19mm oder 21mm oder 23mm achten weil habe da oben ein paar zahlen gesehen die mir kopfschmerzen bereiten!! falls ihr mir ein OK gebt werde ich mir den STABI gleich kaufen aso Koppelstange wird auch nötig sein ne??? lg

    • Ähhm habe echt keine ahnung hab den für 120€ gefunden hmm is der scheisse?? Ok ihr seit die Profis wir haben hier ind er Nähe ne vertragswerkstatt also VW werkstatt soll ich mir da eine holen oder wie?? was muss ich da genau sagen also einfach nur ne 4 motion stabilisator plus gummidichtungen und koppelstange oder wie???? leuts ihr seit hier die chefs tu mich lieber nochmals erkundigen bevor ich mir was falsches hole! und wie gesagt meine frage war noch was hat das ganze mit den mm zahlen an sich 19mm etc. beim stabi? muss ich da auf etwas achten???


      grüße

    • also mach doch einfach folgendes :

      du fährst ma auf ne bühne um die dicke deines stabis herauszufinden!
      dann gehste zum nächsten vw händler und bestellst dir den stabi vom 4 motion in der
      entsprechenden dicke.
      wieveil km hat dein wagen denn runter?
      wenn es nicht allzu viele sind, brauchste außer dem stabi eigentlich nichts.
      die original koppelstangen stehen dann zwar etwas schief, aber das sollte beim tüv kein problem darstellen.

      mfg golf4_1020

    • Hallo,

      ja habe halt gehört ab ner tiefe von 40mm sollte man die Koppelstange wechseln naja sind ja nur 50€ oder??? es ist ja nur EINE KOPPELSTANGE oder müssen alle 2 ausgetauscht werden??? ähhm ja habe schon 150.000Km runter!!! also werkstatt fahren messen lassen und dann die SELBE DICKE also stärke grad von 4 motion dann holen ok mache ich!!!!!


      lg

    • 1. weiss hier irgendwie immernoch keiner wie tief der wagen denn eigentlich soll?!?!
      2. wenns egal is ob 19 oder 23 mm, wie hier manche sagen, dann nimm 19mm original von ner VW-Werkstatt und allem was du dazu brauchst.... also quasi zu VW gehn und sagen "ich brauch nen Stabilisator von nem Golf 4 V6 4Motion und alles was man dazu braucht den von nem TDI umzurüsten zwecks extremer Tieferlegung."

      Es wird einen Wagen geben, der von keinem Tier gezogen wird und mit unglaublicher Gewalt daherfährt. - Leonardo da Vinci, 1452-1519

    • SRYYYYY leute jaa kenne mich halt garnicht aus wie tief ich gehen kann sry aber ICH WILL GARNIX BÖRDELN!!!! also die profis unter euch werden ja dann wissen wie tief ich gehen kann bei 225/35/19 reifen! wie gesagt meine felgen haben eine ET von 35 8,5x19 hmm dann kann mir ja eigentlich jetzt schon einer sagen wie tief ich gehen kann oder??? und wie siehts aus brauche ich vorne Spurplatten?? kann ich hinten noch welche dran machen???? VIELEN VIELEN dank für die nette auskunft

    • so langsam kommen wir der sache doch näher! ;)

      also ab ca 45-50mm tieferlegung (von fahrzeug zu fahrzeug aber unterschiedlich) ist der stabi tausch notwendig.
      ich würde den stabi an sich, stabigummis und klammern tauschen.
      wie gesagt, neue koppelstangen braucht man eigentlich nicht.
      wenn du sie tauschst, musst du schon beide (also links und rechts) tauschen.
      wird aber nicht nötig sein.

      also ich mag mal zu behaupten, dass du nicht weiter als 40-50 mm runterkommst, ohne dass die felgen am radhaus schleifen werden.

      solche ferndiagnosen sind jedoch recht schwierig, da es immer auf den einzelfall ankommt!

      welches fahrwerk willst du denn kaufen?

      mfg golf4_1020