Komplette Amaturbeleuchtung fällt aus ??

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komplette Amaturbeleuchtung fällt aus ??

      Hi :) als erstes mal hallo an alle ;) und hab folgendes problem :( beim fahren flakert meine amaturenbeleuchtung immer an und aus ^^ obwohl das licht an is ..... seit heute is das licht komplett aus (Amatur)alle andern funktionen funzen in der Amatur , sicherungen auch ok , fals da nen relais is hab ich kein plan :rolleyes:wo es sein soll . Würde mich über schnelle hilfe freuen da ich immer nachts zur und vonne arbeit komme und somit immer mit der geschwindigkeit schätzen muss :] Danke im voraus.


      p.s was ich vergessen hab wen ich sehr scharf bremse oder über nen gulli o.a. Fahre dann leuchtet sie kurz auf und geht wieder aus .

      Schicke Neue PAge ..... :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von .::Alpa::. ()

    • was meinst du mit kompletter Amaturenbeleuchtung und was meinst du mit allen anderen ?

      könnte es evtl. am Lichtdimmer liegen ? dann wäre die gesammte Innenraumbeleuchtung (bis aus Leselampen) betroffen, eben alles was gedimmt wird.

      Es kann aber auch am Lichtschalter liegen, aber dann wäre das Standlicht auch betroffen, den Lichtschalter kannste aber aufmachen und reinigen

      passatplus.de/umbauten/beleuchtung/lichtschalter/index.htm

    • ........Lichtschalter omg der wurde erst vor einem halben jahr gewechselt 8o ...... @passatplus ich meine nur das licht von den Amaturen (tacho kein licht alle knöpfe dunkel ) und das standlicht funzt noch !! den schalter werd ich mir ma ankucken villt kabel locker ??

      Schicke Neue PAge ..... :D

    • mit amaturenbeleuchtung meint er alle knöpfe (z.B. auch den um den tankdeckel zu öffnen) fensterheberschalter usw.

      dann könnte es der dimmer sein (das rädchen neben der leuchtweitenregulierung wo du die beleuchtung heller/dunkler drehst)

    • Stimmt das wär das naheliegenste kann man ihn auch reinigen ?? oda so , was kostet ein neuer ?? ( andere frage gibt es schon nen thema mit zentralveriegelung nachrüsten auf funk ??) mfg alpa

      Schicke Neue PAge ..... :D

    • Reinigen des schalters und dimmers (+ Dimmer wechseln )hat nix gebracht :rolleyes: ...... sonst noch vorschläge ??oder kabelbaum pläne??

      Schicke Neue PAge ..... :D

    • Tja wenn Schalter und Dimmer schon getauscht sind und die Sicherung OK ist dann bleibt dir nix anderes übrig als den kompletten Leitungsstrang mit nem Multimeter abzutasten.

      Stromlaufplan kann ich dir erst morgen geben. Hab mein Lapi noch in der Bastelbude liegen.

      Gruß nightmare

    • Hört sich zwar Blöd an, aber zerleg mal den Zigarettenanzünderstecker am Aschenbescher.. der hat schon öfter für derartige Fehler gesorgt...
      Kurzschluss inner Instrumentenbeleuchtung 58d und alles is dunkel ;)

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • @alpa, habe zur Zeit genau das gleiche Problem am 98er Golf meiner Freundin... wie hast du das Problem gelöst was war es?
      Also bei mir ist es so das ab und an beim Licht einschalten die komplette Instrumentenbeleuchtung nicht funktioniert, Lichtschalter ist bereits NEU, könnte es noch der Dimmer sein? will halt nicht alles durchwechseln um zum ziel zu kommen...

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Servus,

      das Problem hatte ich auch mal in einem Golf,
      immer wenn man die Kupplung oder Bremse betätigt hat funktionierte
      die Beluchtung wieder für kurze Zeit.

      Es lag an dem Kabelbaum für die Nachgerüstete Sitzheizung.

      Der Kabelbaum hatte sich aufgescheuert und wohl einen
      kurzen in der Beleuchtung verursacht ohne das die Sicherung raus flog.

      mfg

      --- Es ist mir bewusst, dass die Beiträge auf die ich antworte teileweise sehr alt sind, aber das sind andere Sachen auch, sowie mein Bora, ich oder GolfIV.de ;) ---

    • Die Sitzheizung hab ich vor 4 Jahren mit original Teilen selbst nachgerüstet und letzte Woche zur Sicherheit nochmal kontrolliert, sieht alles gut aus.
      Gibt es ne Möglichkeit den Dimmer zu überbrücken? Welches Kabel ist der Eingang/Ausgang am Dimmer?

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Wollte nur nochmal kurz Rückmeldung geben, Problem ist gelöst. Als ich den Dimmer demontierte ist mir schon das flackern aufgefallen und dann habe ich gesehen das ich ja damals um die W8 Innenraumleuchte nachzurüsten mit an den Dimmer gegangen bin und da hatte wohl jetzt nach 5Jahren :confused: der Lötverbinder keine Lust mehr... Warum, keine Ahnung! auf jedenfall funktionierts wieder perfekt :D

      Als kleinen Tip noch, den Lichtschalter hatte ich NEU von ATP gekauft für 14? :thumbup: ein echtes Schnäppchen für Leute die über die Beleuchtungsstärke drüberweg sehen können... dieser Zubehörmüll leuchtet sowas von hell und passt optisch absolut garnicht zum Rest... aber der Preis reists Raus wer damit klar kommt. Ich hab mittlerweile wieder den alten drin weil er ja ganz ist.

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant