Audi S5 oder A4?

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Audi S5 oder A4?

      hi,


      da mein Golf 4 so langsam in die Jahre gekommen ist ,soll demnächst was neues her,da mir der Ver nicht so gut gefällt und auch von der Qualität der Ver nicht so gut gelungen ist möchte ich ein Audi Jahreswagen entweder ein A5 oder A4! ich suche jetzt ein guten Händler der die neuen Model jetzt schon als Jahreswagen verkauft! Preis bis 25.000 Euro!

    • Naja, also nen Jahreswagen für das Geld hat wohl nicht die Mörder Ausstattung, und nen A5 dafür zu finden wird wohl so gut wie unmöglich sein...

    • also vom A4 jetzt schon Jahreswagen zu finden wird verdammt schwierig (den gibts ja nichtmal seit nem halben Jahr, da siehts wohl mehr nach A5 aus.
      Und vor allem lezteren gibts in der Preisklasse schon gar nicht, mit 25.000 gibts keinen einzigen, bei 30.000 insgesamt 17 A5, weswegen ich bei 25.000 eher zum A3 oder einem A4 letzter Generation tendieren würde, zumal du ja auch eine gewisse Austattung haben willst.
      Und selbst vom letzten A4 gibts als Jahreswagen in der Preisklasse auchnur 1.6er mit 102PS, die ziehen vorallem in so nem großen Wagen die Wurst noch weniger vom Teller als im Golf.

    • 25.000€ für einen A5 :D wo gibt es denn sowas?
      Entweder du sparst noch etwas länger oder du musst dir etwas anderes aussuchen, mit der Summe kommst du weder bei einem A4 noch bei einem A5 weit, zumindest wenn du ihn bei einem Händler kaufen willst.

      EDIT: für 25.000€ bekommst du aber einen GTI Full House :D


      BBS CK 8x19" - FK Highsport II - SRS-tec R32 Kit - BN-Pipes R32 ESD - Votex DKS - in.pro Xenon - uvm.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaProbleM ()

    • hab ich grade auch festgestellt,schade der neue Audi gefällt mir schon ganz gut!aber mehr als 25.000 Euro will ich nicht ausgeben! was gibt es für alternativen?

      Golf VI,Ford Focus RS,Seat Cupra....

    • also A5 gab es am anfang nur als 3.0 TDI oder als 3.2 FSI...das sind die dicksten motoren (ausser S5), diese gibt es seit 07/07 als werksdienstwagen bzw. vorführwagen liegen die so bei ca ab 40.000....haben auch alle gute ausstattung da alles erstausstatter von der audi ag...also kannst froh sein wenne für 25.000 ne "alten" A4 bekommst mit einigermaßen ausstattung....oder nimmst nen 1.6er...
      also an deiner stelle würd ich Golf 4 R32 fahren für 25.000 Euro!!!

      Jubi GTI - Schön und schnell! 8)

    • Das ist aber ein komischer Sprung von A4, A5 auf Golf VI,Ford Focus RS,Seat Cupra....
      Sorry, aber weißt du überhaupt was du willst!? :D

      Gruß Daniel !

    • Original von hutch-25also an deiner stelle würd ich Golf 4 R32 fahren für 25.000 Euro!!!


      Wir haben grad nen richtig schönen R32 im Angebot: Black Magic, R32 Schalensitze, Gewinde, Sommer auf Chrom, Winter Alus, Hifonics Ausbau für 6000 Euro und und und...

      Für 25000 bekommste z.B. nen richtig schönen A3 Sportback...
    • Original von michaelju
      hab ich grade auch festgestellt,schade der neue Audi gefällt mir schon ganz gut!aber mehr als 25.000 Euro will ich nicht ausgeben! was gibt es für alternativen?

      Golf VI,Ford Focus RS,Seat Cupra....

      Das sind halt alles Kompaktsportler, aber irgendwie auch eine ganz andere Kategorie als A5 und A4.

      In der Kompaktklasse gibts für 25K€ schon was ordentliches; würde da entweder einen GTi Edition30 oder den Focus ST (RS gibts vom aktuellen Focus noch keinen) bevorzugen. Seat Leon Cupra sieht mir zu Van-artig aus und ist im Innenraum auch nicht wirklich schön.
      Gute Alternative ist auch (wenn hier wahrscheinlich zu Unrecht verpöhnt) der Astra OPC.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Laut Tim Schrick ist aber dessen Gaspedal undosierbar programmiert da das schon beim Antippen auf Vollgas steht, dazu kommt die immer wieder kritisierte Lenkung der Opel und optisch ist das halt alles ne geschmacksfrage :D
      Ich würde sagen, entweder den alten A4, noch ne Zeit lang warten (1-2 Jahre und dann 2-3 Jahres Wagen nehmen) oder wenn schon denn schon nen A3 oder wieder einen Golf IV der letzten Produktionsjahre (Variant gibts ja sogar bis 2006)

    • Original von Silent Viper
      Ich würde sagen, entweder den alten A4, noch ne Zeit lang warten (1-2 Jahre und dann 2-3 Jahres Wagen nehmen)


      ich glaube das ist im moment die beste lösung! mein IVer möchte ich auch behalten,den neuen wollte ich nur im Sommer fahren mit Saisonkennzeichen!
    • RE: Audi S5 oder A4?

      Also, nur mal um dir noch ne Alternative zu zeigen.

      Wir haben im Moment so ne Aktion mit Audi A3 Sportback.
      Sind 2.0 TDI mit 170 PS, Black Magic, S-Line Ausstattung und allem pipapo...

      Haben alle 10 KM drauf und kosten anstatt Liste 37.000,- jetzt 29.900,-