Frage zu Auffahrunfall???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zu Auffahrunfall???

      Hii,

      frage hier mal im auftrag eines Kumpels...

      Er ist vor kurzem an einem Stoppschild Jemandem aus dem Stand drauf gefahren!!

      Das Auto vor Ihm hatte eine Anhängerkupplung...

      Schaden bei Ihm: Front eingetrügt und der Prallträger ist auch an einer stelle eingedellt!!

      Kann es sein das sich da jetzt etwas verzogen hat (auf den ersten Blick nichts zu erkennen) oder hat der Prallträger das abgefangen??

      Was meint ihr denn dazu ??

    • War die Anhängerkupplung abnehmbar? Ein bekannter hat ma deswegen einspruch erhoben und die gegnerische partei musste ein teil seines schadens zahlen weil sie montiert war obwohl sie nicht genutzt wurde oO...müsste man sich aber mal bei einem anwalt erkundigen

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • uuuh ganz gefährlich... hab bei mir damals ne ahk mit 20-30kmh getroffen... ergebnis war fast totalschaden. (ca 8500€) weil prallträger, stoßstange, beide kühler, scheinwerfer, schloßträger, klimakopressor, spannrollen und leicht die holme verzogen gehabt...

      meist zieht der prallträger die holme stük nach innen gibts aber auch rep-sätze für.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Mir ist sowas auch passiert,bin letztes Jahr in Münster einem Holländer drauf gerutscht (20- 30 km/h) Auf der Str lag eis und ich hatte keine bremswirkung.
      ich habe ein loch, vorne rechts, in der stoßstange und mein kennzeichenhalter ist kaputt. ich hoffe das nichts weiter kaputt ist. habe noch nichts gemacht, da der winter ja noch nicht vorbei ist :)
      habe nicht darauf geachtet, ob die ahk abnehmbar war. der typ hat auch nur geguckt, konnte kein deutsch, ist wieder eingestiegen und weg war er.
      bin mal gespannt was da bei mir rauskommt


      gruß

      Der Tüv bremst mich in meiner freien Entfaltung aus