Scheinwerferwechsel - Wie geht das?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheinwerferwechsel - Wie geht das?

      Hallo,

      kann mir jemand kurz die Arbeitsschritte zum Scheinwerferwechsel nennen?
      Zeitaufwand?

      Habe es mir heute schonmal grob angeschaut und bin der Meinung das man die Scheinwerfer auch ohne den Abbau der Frontschüre tauschen kann.

      Da bei mir zur Zeit unfallbedingt eine Schutzleiste fehlt kommt man dadurch gut an eine der Schrauben ran - nur den Stecker habe ich nicht aufbekommen 8o

      Grüße
      Road-Runner

    • kommt draf an... wenn du die standard-schürze dran hast, dann kannst du die scheinwerfer mit etwas geschick "herausdrehen"... wenn du die GTI oder GT hast, dann muss sie runter^^

      zur Demontage:

      > Grill ab (2 Schrauben je links u rehts + geklipst)
      > dann siehst du die 1. große vom scheinwerfer

      > die 2. ist oben auf dem scheinwerfer

      > um die 3. zu demontieren musst du die Stoßschutzleiste unter dem scheinwerfer abmachen und diese dann mit einem langen schraubenzieher lösen (vorsichtig, das sie nicht in den Motorraum fällt >> magnetischer Bit usw...)

      also wenn du alles bei der hand hast ist das ganze in höchtens 10 min erledigt^^