Einbau Sensor Wischwassermangel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einbau Sensor Wischwassermangel

      Der Sensor hat ja diese zwei "Spitzen", welche in das Wasser eintauchen.
      Ist die Einbaulage der "Spitzen"

      a) senkrecht zum Wasserstand

      ~~~~~~~~~~Wasserstand oben
      -------O-------------Sensorspitze


      -------O------------Sensorspitze

      ~~~~~~~~~~Wasserstand unten

      oder


      b) parallel zur Wasseroberfläche.

      ~~~~~~~~~~Wasserstand oben
      -------O------O------- Sensorspitze


      ~~~~~~~~~~Wasserstand unten



      Ich denke, Variante a ist richtig, lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
      Kann da jemand mal nachschauen?
      Danke

      Wenn jemand die TN des Wasserbehälters mit der Bohrung weiss, her damit :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jot_ess ()

    • ich tippe auch mal eher auf die variante A, ist für mich irgendwie logischer :D
      weil wenn der wasserstand dann unter dem unteren sensor ist, meldet er halt, dass du auffüllen musst, bei der anderen variante tut er das zwar auch, aber wozu dann die zwei spitzen?? eine als reserve falls die eine mal ausfällt? ?(?( ich glaube nicht :D
      und wenn schon jemand bei den TNs ist... ich würd mir gern den wischwasserbehälter mit 5l ?( verbauen, falls das in meinem ATD möglich ist. soweit ich weiß, haben die fahrzeuge mit SWR den größeren verbaut...

    • Original von Parkgott
      weil wenn der wasserstand dann unter dem unteren sensor ist, meldet er halt, dass du auffüllen musst, bei der anderen variante tut er das zwar auch, aber wozu dann die zwei spitzen?? eine als reserve falls die eine mal ausfällt? ?(?( ich glaube nicht :D


      sehe ich auch so
    • Es ist eigentlich fast völlig egal in welcher Position der Geber drin ist. Zwischen den beiden "Spitzen" wird lediglich der Widerstand gemessen.

      Bei Variante b wird die Software im Grenzbereich also nur häufiger zwischen "gut" und "nicht gut" schwanken. :D

      /edit
      Ich hätte noch einen 3Ltr. Behälter abzugeben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • @Songoku:
      Wo liegen den die angeblich vorhandenen Kabel im Golf Bj. 98, Mj. 99??

      Mein Behälter hat diesen Stöpsel unten für den Sensor! Nur weiß ich nicht, wo die Kabel sind ?(

      P.S.: Hab dir ne Mail geschickt

    • Kabelstrang?? Tachostecker??
      Hab heut zufällig nach dem Wischwasser geguckt und hab auch nach Kabeln geschaut, aber hab nix entdeckt!!

      Vielleicht frag ich mal meine VW Werkstatt, vielleicht können die kurz schauen, ob die Kabel vorliegen oder nicht

    • Hallo,

      hab heute auch die Kabel dafür verlegt und den Behälter umgebaut. Eine Frage taucht noch auf:

      In der Anleitung von der Gute Fahrt heißt es: Das Kabel in die Schneidklemme Pin Nr. 6 pressen. Brauch ich da nicht auch nen Kontakt oder so den ich an das Kabel drankrimpe oder muß ich einfach das Kabel in den Stecker reindrücken? Variante B hat mir nicht logisch erschienen deswegen hab ich das Kabel erstmal so hängen lassen.

      Könnt mir ja bitte sagen wie Ihr das gemacht habt. Danke =)

    • Original von Michael
      Ist denn der Pin bei dir überhaupt frei?

      normalerweise sind dann schon kontakte drin, wo man's kabel nur reindrücken muss. geht aber auch nur mit 0,35mm² kabeln.


      Also ein Kabel steckt nicht drinne wenn du das meinst. Und ein 0,35 Kabel hab ich extra gekauft.
      Ich hab halt nur gezögert weil bei den belegten Pins leuchtet vorne das Silberne der Klemme da durch bei dein unbelegten nicht.
    • Jaja ich weiß Tripplepost.

      Hab das Kombi nochmal ausgebaut. Also bei mir sind die Kammern wo kein Kabel drinn ist definitv nicht belegt. Will sagen da ist gar nichts drinne. Wenn ich da mein Kabel reinstecke rutscht es einfach so durch.
      Da brauch ich also noch so nen Kontakt vorne drann. Welche Spezifikation brauch ich da genau. Oder hat jmd von euch ein solches Teil rumliegen das er mir zukommen lassen kann?? Natürlich nicht für lau.

      Wäre nett
      Danke