Abhollen und einfahren ?

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Abhollen und einfahren ?

      hallo,

      balt ist es so weit und ich darf endlich meinen golf anbholln jetzt meine frage wie leuft des in der autostadt ab ? und wie is des mim einfahren ?? wie lange und wie schnell darf ich max fahren und wie lange würdet ihr raten das auto einzufahren ??

      danke fuer die antworten

      mfg alex

    • Zum Einfahren:
      Die erste Tankfüllung unter ~3000 U/min fahren, danach alle Drehzahlbereiche mal abfahren - das ist für aktuelle Motoren völlig ausreichend.

    • hi,
      hab auf meinem golf TSI 140 jetzt 800km drauf! hab anfangs auch mal langsam gemacht,um die 500km einfach mal en bisjen langsam beschleunigt aber durchaus zwischendrin mal en bisjen mehr gas - die leistung hab ich allerdings nicht ausgeschöpft ;) sollte man auch nicht
      bei VW sagte man mir dass 1000-1500km völlig reichen,davon halte ich aber wenig! kenne mich auf diesem gebiet zumindest bei 2-taktern bestens aus :] und hab da schon meine erfahrungen gemacht! selbst vom audi motor sport team von der DTM sagte man mir dass 500km dicke reichen! 8) da wird ja wohl was waren dran sein...
      ich fahr meinen mit 800km auch schon völlig normal und ab und zu wird er auch mal zügiger gefahren :)
      hoffe ich konnte dir helfen
      gruß

      Gruß
      K-ToWn_RoX

    • naja son 2takter kannste ja auch 150 km einfahren das reicht..
      würd lieber 500 km zu viel "langsam" machen..
      theoretisch würde es sogar ohne einfahren reichen..die folgen merkst doch eh erst bei nem höheren km stand..

    • das mitem einfahren ist bei den heutigen motoren nicht mehr nötig! mein nachbar hatte sich damals einen 4er GTI gekauft,er hatte ca. 900km - war en vorführwagen! da is jeder drin rumgerutscht und hat den gleich von anfang an nicht gerade geschont bis er schließlich mit den 900km verkauft wurde!
      dieser hat jetzt 144.000km und läuft und läuft und läuft :baby:

      zylinder sind zylinder,damals war nur weniger elektronik dabei,ich würde aber auch wenn es heut zu tage nicht mehr so drauf ankommt trotzdem wie oben von mir beschrieben langsam machen! man muss ja nichts riskieren bei nem neuwagen! ;)
      bin auch einer der immer auf nummer sicher geht - wenn ich dann von sowas überzeugt bin kannste davon ausgehen dass ich mich lange genug erkundigt hab! :P

      gruß

      Gruß
      K-ToWn_RoX

    • das prob is, wenn ich ihn abholle dann muss ich zurück auf die AB und 450 km zurück nach nürnberg und da kann ich leider nicht nur 90 km/h fahren :/ bzw da komme ich ja nieeeeee an ;/

      dachte wenn man sein auto hollt sagen die einen bitte die ersten 300 km nicht über 120 km/h oder sowas

      mfg alex

    • hehe ne das bekommst du sicherlich nicht gesagt weil es eig nicht relevant ist solange du nicht direkt hochziehst wie en bekloppter :D .....das is ähnlich wie wenn dein motor kalt ist,da machste das ja auch nicht.....
      gruß

      Gruß
      K-ToWn_RoX

    • RE: Abhollen und einfahren ?

      Original von FuckingFast
      hallo,

      balt ist es so weit und ich darf endlich meinen golf anbholln jetzt meine frage wie leuft des in der autostadt ab ? und wie is des mim einfahren ?? wie lange und wie schnell darf ich max fahren und wie lange würdet ihr raten das auto einzufahren ??

      danke fuer die antworten

      mfg alex


      8o

      Es heißt "abholen", "bald", "wie läuft"

      Sorry, aber wenn ich das hier lesen muss ...tut es mir extrem in den Augen weh. :(
    • @Cryotwister
      natürlich,aber wir wissen doch was er meint ;)

      @FuckingFast
      also ich habe ehrlich gesagt keine ahnung,ich hab mein auto aus dem grund nicht in wolfsburg abgeholt weil ich 1. keine zei thab und 2. das nochmal extra gekostet hätte mit übernachtung etc.
      ich hab im tv mal eine reportage gesehen, in der sich ein stolzer GTI besitzer seinen neuen GTI abgeholt hat,das war hochwertig :D:D:D
      ich kann mir nicht vorstellen dass es unter dem motto :" hier haste deinen schlüssel und verpiss dich jetzt.." abläuft.

      mir war die variante mit meinem händler sicherer.
      gruß

      Gruß
      K-ToWn_RoX

    • Als ich letztes jahr einen Polo in WOB abgeholt habe, hat mir die Dame erst auf Nachfrage erklärt, wie ich den 400kM heimweg am besten bestreiten soll. Solange der Wagen noch nicht warm ist, max 2000 Umdrehungen danach auf der autobahn langsam an Tempo 120 herran tasten (anfangs hört sich der motor noch recht unrund an und man merkt, wo die drehzalgrenze liegt) Dann mit 120 weiter und zwischendurch immer mal wieder langsamer werden und dann wieder bis 120 beschleunigen.
      Hat zwar was länger gedauert, bis ich wieder daheim war aber bis jetzt hats keine probleme mit dem wagen gegeben.


      Gruß
      Silver

    • ich hab mein Auto auch direkt in WOB abgeholt und kann mich nicht beschweren. War ein super geiler Tag, die haben mich richtig gut beraten und mir auch alles erklärt. Fand es alles in Ordnung.
      Und bin heimzus mit Tempomat 140 km/h über 400 km heimgerollt. da sollte er schon einigermassen eingefahren sein. Und man ist auch zügig unterwegs so. Kommt man auch nicht schneller an, wie wenn man ständig voll auf dem Gas steht, hab ich die Erfahrung gemacht.
      Allerdings hab ich die ersten 1500 km recht langsam gemacht. Besonders weil mir der Werkstattmeister mal gezeigt hat, wie die heutzutage die Steuergeräte auslesen können mit wann, wie oft, wie viel gas geben, wie der Motor beansprucht wurde usw. Und wenn es dann doch mal zu einem Motorschaden oder was auf Garantie kommt, müssen diese Daten ausgelesen werden und VW gezeigt, und die können dann näml. sagen. "Nicht richtig eingefahren, keine vollen Ansprüche"

    • ich finde man sollte zwar behutsam damit umgehen aber auch nicht all zu vorsichtig! meistens ist es doch ehh so dass die "lahmgefahrenen" motoren am wenigsten mitmachen... :baby:
      gruß

      Gruß
      K-ToWn_RoX