Radio<->Bildschirm / Störungen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radio<->Bildschirm / Störungen

      hi ihr,

      ich habe seit längerem ein problem mit meinem radio und auch seit längerem ein problem mit meinem indash display.

      Beobachtung 1: radio stört nur /kein empfang wenn Computer läift. Sobald COmputer aus: TOP Empfang

      Beobachtung 2: Der Bildschirm hat unregelmäßige Störungen in Form von Wellen im Bild. Diese Störungen hängen aber nicht von der Geschwindigkeit ab und treten auch auf wenn der Motor NICHT läuft.

      Nun habe ich das Radio und das Display genau überinander und das VGA-Kabel vom Monitor läuft parallel zum Antennenkabel des Radios in den Fußraum.

      Könnten diese Störungen voneinander abhängen? Heißt die Radiowellen stören das Bild und das Bild die Radiowellen?

      Welche Lösung würde es in diesem Falle geben? Das Antennenkabel mit Alufolie abschirmen oder würde es nur eine Lösung sein die Kabel komplett anders zu verlegen, was eigentlich mangels Platz kaum möglich wäre oder?

      Gruß

    • könntest du dich etwas genauer ausdrücken? welches radio? welcher bildschirm? was für ein pc? hast du einen car pc? ein paar mehr infos wären ganz hilfreich.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • radio: panasonic cq-c5355n

      bildschirm k90-indash touchscreen

      car-pc ist im kofferraum in der reserverradmulde untergebracht.
      asrockboard mit sempron 3000+, 1gb ram, onboard grafik, onboard sound.

      verkabelung:

      batterie-->kondensator-->car-pc-->usb und vgakabel zum display / soundkabel zum radio

      stromkabel vom display wird vom radio angezapft., dazwischen hängt ein entstörfilter.

      reichen die infos?

    • ja ok. reicht :D
      eigentlich hät ich gestern auch schon was dazu schreiben können X( wenn dein radio und monitorkabel zusammen verlegt sind, würde ich diese mal getrennt voneinander verlegen und vielleicht auch geschirmte kabel benutzen. aber wieso hast du kein platz zum verlegen? das monitorkabel kannst du doch problemlos unter den einstigesleisten verlegen. links strom und rechts das kabel für den monitor.
      was evtl. noch ne lösung sein könnte, wenn du strom nicht vom radio nehmen würdest. unterm lenkrad sind ja genügen leitungen wo man z.b. strom anzapfen könnte.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • moment: das monitorkabel geht durch die einstiegsleiste und wenn ich das richtig weiß das radiokabel durch den himmel. die treffen sich nur in der mittelkonsole also da wo radio und bildschirm montiert sind. die kabel kommen da beide rechts aus dem armaturenbrett. und an DIESER stelle hab ich ja kaum platz das woanders hinzulegen. so war das gemeint.
      und ich vermute ja eben dass an dieser stelle, wo sich die kabel von radio-antenne und monitor-vga treffen die störungen durch die radiowellen auftreten.

      am strom kann es eigentlich nicht liegen, denn wie würde das die störungen im radio erklären?

      achso und noch kurz zur info: hinten im kofferaum ist noch die endstufe untergebracht, aber die stromkabel verlaufen links durch die einstiegsleiste und die audiokabel zusammen mit dem vga monitorkabel rechts

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Graschi ()