Welche geschwindigkeit bei welcher Drehzahl?

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche geschwindigkeit bei welcher Drehzahl?

      Heylo Leute.......

      ...können mir die 1.9 TDI Fahrer mit der 110 PS maschine bzw dem DEA Getriebe mal bitte Sagen bei Welcher Geschwindigkeit ihr bei welcher Drehzahl seit. Im Fünten Gang natürlich!

      also bei:

      100 km/h
      130 m/h
      160 km/h
      200 km/h
      220 km/h


      und wenn es noch einer schaft noch weiter... :D

      mfg Marcel

      powered by Leistungshunger.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Drag-Golf ()

    • der 110PS TDI hatte doch 6 Gang ?
      Davon abgesehen glaube ich kaum das der die 220 km/h schafft,
      beim EUH Getriebe habe ich bei 50km/h (im 5ten) Ungefähr 1000 Umdrehungen, ungefähr 40 im 4ten bei selber Drehzahl, dadran kann man sich das ungefähr ausrechnen, da ich nicht häufig BAB fahre, kann ich allerdings nicht sagen was ich bei 160km/h habe

    • Ich kann dir nur sagen wie es beim 116PS PD TDI ist...allerdings auch 6Gang ...

      bei 120 bei so 2100 Umdrehungen

      den Rest müsste ich mal Testen ..
      Ich weiß nur bei Höchstgeschwindigkeit von 220 laut tacho hab ich noch ca 1000Umdrehungen übrig


      aber mal ne andere Frage ... wofür brauchste das?:D

      Lieben Gruß Aleks
    • Original von Silent Viper
      der 110PS TDI hatte doch 6 Gang ?
      Davon abgesehen glaube ich kaum das der die 220 km/h schafft,
      beim EUH Getriebe habe ich bei 50km/h (im 5ten) Ungefähr 1000 Umdrehungen, ungefähr 40 im 4ten bei selber Drehzahl, dadran kann man sich das ungefähr ausrechnen, da ich nicht häufig BAB fahre, kann ich allerdings nicht sagen was ich bei 160km/h habe


      Nee, is schon richtig, dass der 110PS TDI nur 5 Gänge hat.
      Den 6. Gang gab´s erst bei den PD-Motoren
    • Hier mal ein Bild für dich... ;)



      Vielleicht hilft es dir weiter...

      P.s. such mal nach nem "Getrieberechner", da kannste glaub ich auch die Geschwindigkeit berechnen... :)

      EDIT: hier noch ne Page
      jennyxxx.de/
      Links auf Getrieberechner ;(




      Begrenzer bei 7000U/Min!! Ich weiss ja nicht wo der bei dir einsetzt..

      LIFE IS SHORT - DRIVE FAST 8|

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Bounce ()

    • So, habe nochmal woanders gerechnet , und das kamm bei mir raus:

      5.Gang bei:

      3000 U/min ->133 km/h
      4000 U/min -> 177 km/h
      4500 U/min -> 200 km/h
      5000 U/min -> 222 km/h
      -----
      6500 U/min -> 289 km/h

      ---> bei 6800 Regelt er ab :D --->>>>>>> 302 km/h

      powered by Leistungshunger.de

    • Und du bist dir sicher, dass dein Wagen ausreichend Leistung hat um diese Geschwindigkeit zu erreichen? :baby:

      Wird bestimmt zäh oben rum...

      EDIT: Hab gerade gesehen das du noch nen Original-K03 Krümmer fährst...
      Wieviel Leistung hat er denn??

      LIFE IS SHORT - DRIVE FAST 8|

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bounce ()

    • Ja, da hst Du recht! Der Krümmer nimmt aber nicht soviel Leistung weg wie manch andere behaupten!?!

      Ich fahre ja denn GT28RS Eliminator Lader und habe bei 1,1 Bar und 5500 U/min 307 PS -> mit der neuen abstimmung sind aber bei ca. 1.5 Bar und ca 6500 U/min 330 PS locker drin!

      Ich kann jetzt mit dem Orginalen Getriebe im 5. Gang und bei ca 268 Km/h bis Drehzahl-Kotzer fahren.

      powered by Leistungshunger.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Drag-Golf ()

    • Ich hab nen Golf 4 TDI Sport Edition mit 115 PS (Frontantrieb)

      Im 6. Gang läuft er 200km/h bei einer Drehzahl von 3.500!! Rot fängt erst bei 4.200 ca an! Deshalb überlege ich Chiptuning vorzunehmen um mit mehr Leistung den Motor auf so ca 4.000 Umdrehungen zu bringen weil es sicherlich ein paar km/h durch das lange Getriebe bringt! Aber ich möchte durch mehr Leistung nicht, das mein Motor darunter leidet d. h der soll noch einige Kilometer schaffen... weil ich fahre sehr viel aufgrund meiner Ausbildung jeden Tag ca. 150 km!!