Weisheitszähne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Weisheitszähne

      Hey,

      ich hab ma ne Frage an diejenigen, die ihre Weisheitszähne schon operativ verloren haben.
      Es wird ja gesagt man soll danach kein Auto fahren.
      Ist es wirklich so schlimm,oder übertreiben die.
      Das Problem liegt darin, dass ich wahrscheinlich niemanden habe, der mich fährt-deswegwn frage ich.

      Danke für die Antworten.

      ...hat immer was da
    • Richtig, wenn du dir die Weiheitszähne während einer Vollnarkose entfernen läßt, kannst du auf gar keinen Fall danach fahren. Dann nimm dir lieber ein Taxi / Mini-Car.

      Aber selbst nach örtlicher Betäubung können Reaktiongeschwindigkeit und Wahrnehmung beeinflußt sein- da kommt es immer darauf an, wieviel Narkotikum verabreicht werden mußte. Bei mir mußten 2 Weisheitszähne raus, war danach zwar ganz fit (hab sie mir ganz normal rausnehmen lassen), aber so richtig wohl fühlen tut man sich nach dem Zähne ziehen IMO nie.

      Wichtig: sobald es geht anfangen zu kühlen, dann gibt es auch keine dicke Backen :]

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChuckChillout ()

    • Richtig ;) Danach denkt man das man fit ist..jedoch geht nach den lokalen betäubungen auch schon die reaktionszeit ganz schön innen Keller ;) Würde es also lassen. Dann lieber ein Taxi als ein verknitterter Golf. Hab meine letzten beiden erst vor kurzem ziehen lassen...bin dann nur innerhalb der Kaserne mim Auto gefahren..war nicht wirklich angenehm damit zu fahren.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Ok,danke für eur Ratschläge,dann muss ich weiter betteln das mich vielleicht doch einer fährt.
      Bei mir sollen auch alle 4 auf einmal raus bei örtlicher Betäubung.

      Jaja, der Schmerz-ich freu mich schon drauf :evil::evil::evil:

      ...hat immer was da
    • Also meine letzten beiden wurden bei der Bundeswehr gezogen. ich hatte überhaupt keine Schmerzen! Konnte am gleichen Tag schon wieder essen. Sofort danach du da raus bist sieh zu das du das ganze leicht kühlen kannst! ein nasser lappen langt meist schon! Bei mir hat man z.b. überhaupt nicht gesehen welche denn jetzt gezogen wurden! Würde mir da jetzt noch net so viel gedanken drum machen! Abwarten und kaffee trinken! Du wirst ja sehen wie es bei dir ist wenn sie draussen sind.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Original von Danny_TDI
      Also meine letzten beiden wurden bei der Bundeswehr gezogen. ich hatte überhaupt keine Schmerzen! Konnte am gleichen Tag schon wieder essen. Sofort danach du da raus bist sieh zu das du das ganze leicht kühlen kannst! ein nasser lappen langt meist schon! Bei mir hat man z.b. überhaupt nicht gesehen welche denn jetzt gezogen wurden! Würde mir da jetzt noch net so viel gedanken drum machen! Abwarten und kaffee trinken! Du wirst ja sehen wie es bei dir ist wenn sie draussen sind.

      Richtig, so ging es mir auch. War nicht wirklich schlimm fand ich. :)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Bei mir wurden auch alle auf einmal gezogen - unter Vollnarkose... Danach ist man völlig groggy!

      Wenn dich keiner fahren kann, dann frag mal deine Krankenkasse, die übernehmen evtl. die Fahrtkosten oder schicken n Krankentransport =)



      VCDS im Wetteraukreis und FFM
    • Vollnarkose wird neuerdings von den gesetzlichen Krankenkassen nicht mehr bezahlt, nur noch örtliche Betäubung.
      Wie es da allerdings mit Fahrtüchtigkeit ausschaut keine Ahnung, hab meine Weisheitszähne noch drin :D

    • Wenn es eine OP wird so wie bei mir darfst du am strassenverkehr 24 stunden nicht teilnehmen!
      nicht mal als fussgänger

      aber das sagen sie dir bei der vorbesprechung ja!

      Wenn deine begleit person nicht dabei ist fangen die erst garnicht an!

      Du bekommst ja so einen zettel den mußt du ausfühlen da steht das alles drinne!

      aber der echter op mit vollnakose ist das eine lustige sache!

      einpennen augen auf alles vorbei

      schön kühlen fertig ist,eine woche brei und so .

      aber sowas ist heut zu tage keine große sache mehr.

      nur wichtig das die kasse die nakose zahlt sonst bist du mit 250 euro dabei

      die kasse zahlt nur bei notwendigkeit so wie bei mir!

      hatte den spass ja erst gerade hinter mir ( 4.2.08 )

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von The_saint ()