Motorschaden!

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorschaden!

      Moin Leute,
      also ich habe eineige Probleme mit meinem über alles geliebten Golf IV.
      War vor einiger Zeit für mehrere Wochen geschäftlich im Ausland und habe in dieser Zeit den Golf meiner Mutter zum einkaufen gegeben(ich weiß, manche Gegenstände sollten einfach in Männerhand bleiben, aber das ändert die Tatsache jetzt leider nicht mehr)-Sie hat auf jeden fall Wasser in den für Öl vorgesehenen Behälter geschüttet und so kam es zu einem Motorschaden.
      Nun steht mein Auto seit ca 6 Wochen beim Händler, weill ich nicht weiß, was ich machen soll.....
      Der Motor den mir der Händler verkaufen will, würde 3500€ plus Einbau kosten und so viel Geld will und werde ich auf keinen Fall ausgeben. Möchte allerdings auch nicht auf die Schrottplatz Variante ausweichen, denn ich weiß ja nie, was der Vorbesitzer schon alles mit dem Motor gemacht hat- nachher verreckt mir der Motor nach 1000km und alles wäre umsonst gewesen.....
      Habt ihr nicht ein paar Ideen oder Tips, wie ich an einen guten und nicht all zu teuren Motor kommen kann....???

      Desweiteren würde ich gerne einen 1,8l Motor verbauen lassen, anstatt dem vorherigen 1,6l Motor. Ist das so einfach möglich oder muss ich da dann noch mehr Teile wechseln??Sollte das nämlich der Fall sein bleibe ich doch lieber beim 1,6l Motor! :D

    • Also beim 1.8er wird hier häufiger abgeraten, der schluckt viel und Leistung hat er auch nicht wirklich soviel mehr, daher würde ich lieber wieder einen 1.6er einbauen, ausserdem, auch wenn es nicht dringend erforderlich ist, du brauchst warscheinlich ein neues Getriebe, komplettes Technikpaket, neue Radlager + Bremse (der 1.6er hat 256 Scheiben, der 1.8 hat 280er) und evtl. sogar noch ein neues Fahrwerk weil der 1.8er ja schwerer ist, daher würde ich es lieber lassen oder gleich auf 1,8t umbauen :D
      Ansonsten wäre es vielleicht nicht schlecht zu wissen welchen 1.6er du hast, schließlich gibts den 8V und den 16V als auch den FSI, vielleicht hat ja jemand der einen Motorumbau auf 1.8t gemacht hat, noch einen 1.6er rumliegen ...

    • Danke erstmal für die schnelle Antwort..
      Also dann belasse ich es doch beim 1,6l Motor....
      Habe den mit 101PS nicht den mit 105 also den 16V glaube ich.....Bin da ein bißchen unerfahren mit.......

    • ich glaub der steven hat noch den 1.6er vom AlexFFM in der Halle, bin mir da aber nicht sicher, frag mal AlexFFM pen PN wegen dem Motor, ich hab 1500 für motor inkl. einbau in erinnerung.
      gelaufen ist der mein ich ~100tkm - bin mir aber nicht sicher, frag einfach mal

      MfG marius

    • Find den Preis von der Werkstatt auch etwas hoch. Da du es ja nicht selber machen kannst würde ich dir raten du suchst dir einen in deiner Nähe dem du vertraust und lässt dir von dem nen Motor einbauen. Spart viel Geld und nicht alle Motoren vom Verwerter oder Ebay sind Schrott!

      Mfg David

      Bora V.:R6 4 Motion I Kompletter .:R32 Innenraum I KW V3 Gewinde I 8,5x18" I Xenon I Votex Front I Navi MFD I R8 Aludeckel usw.

      Der ganze Umbau auf www.r-bora.de
    • Original von Alex87
      Also ich bau meinen 1.6´er auf V5 um, da bleibst ja dann der benötigte Motor übrig!!! :D


      oh je, also dann bleib lieber bei deinem 1.6er, oder nimm dir gleich ein V6!
      ich find der V5 is ne richtige krücke!! :rolleyes:

      MfG Domesle
    • Original von nouky
      ich glaub der steven hat noch den 1.6er vom AlexFFM in der Halle, bin mir da aber nicht sicher, frag mal AlexFFM pen PN wegen dem Motor, ich hab 1500 für motor inkl. einbau in erinnerung.
      gelaufen ist der mein ich ~100tkm - bin mir aber nicht sicher, frag einfach mal

      MfG marius


      Leider schon weg :D
    • Original von Doemesle
      Original von Alex87
      Also ich bau meinen 1.6´er auf V5 um, da bleibst ja dann der benötigte Motor übrig!!! :D


      oh je, also dann bleib lieber bei deinem 1.6er, oder nimm dir gleich ein V6!
      ich find der V5 is ne richtige krücke!! :rolleyes:

      MfG Domesle


      Ich find den Motor nicht schlecht... probleme kann man mit jedem Motor haben...ich hab ihn günstig bekommen und gut is
    • also ich bin mal nen S60 Volvo gefahren, mit dem Audi Reihen 5Zyl mit 165ps
      fand der ging geil..
      wenn der V5 in etwa genauso geht, fänd ich den auch geil
      is halt nicht mim 1.8t zu vergleichen, turbo und sauger vergleichen.. das hinkt eh..
      also ich hätt das auch gemacht, wenn ich günstig nen V5 bekommen hätt und eh nicht SO viel an Leistung will, einfach nur mehr als nen 1,6er..

      MfG marius

    • Original von nouky
      also ich bin mal nen S60 Volvo gefahren, mit dem Audi Reihen 5Zyl mit 165ps
      fand der ging geil..
      wenn der V5 in etwa genauso geht, fänd ich den auch geil
      is halt nicht mim 1.8t zu vergleichen, turbo und sauger vergleichen.. das hinkt eh..
      also ich hätt das auch gemacht, wenn ich günstig nen V5 bekommen hätt und eh nicht SO viel an Leistung will, einfach nur mehr als nen 1,6er..

      MfG marius


      Richtig, der 1.8 T geht vllt. bissl besser aber er bringt sicher nicht diesen geilen Sound und der V5 drück schon schön von unten...mir gefällt der Motor einfach!!!