Seat FR 1P Felgen am Golf V GTSport ??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Seat FR 1P Felgen am Golf V GTSport ??

      hallo, passen seat leon 1p fr 18"(7,5J x 18, Lochkreis, 5x112) felgen an einen golf v gt sport ??könnte recht günstig an diese felgen kommen,nur weis ich nichht ob die passen? vielleicht hat die ja sogar jemand drauf? würde gern mal sehen wie das ausschaut..kann mir das nich sooo gut vorstellen..

      vielen dank shonmal für eure hilfe

      gruss alf_

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alf_ ()

    • moin moin...hab nun diese Felgen,sehen auch echt klasse aus,nur musste sie wieder runter nehmen weil der tüv die nich eintragen wollte wegen fehlender ABE.

      gibs von vw keine auflistung welche felgen grösse und co ich auf dem golf fahren kann ??bei seat kann man so etwas downloaden,ist echt praktisch... das is eine 7,5J x18H2 ET51 Felge also gleiche daten wie bei der charleston felge vom original zubehör.

      vielleicht kann ja jemand helfen ???

      vielen dank



      gruss alf_

    • aber mal was anderes..
      hab mir auch 18" oem felgen bei vw gekauft und der meinte die müssen nicht eingetragen werden,da gäbe es ein neues gesetz.
      war extra bei der dekra und der meinte auch da gäbe es nen neues gesetz... am besten mit dem wagen zu dekra/tüv und da fragen.

      VCDS / VCP in Thüringen,Sachen Anhalt, Hessen, Niedersachsen--->pn me

      DVD/TV free RNS 510/850,
      Discover Media, Discover Pro


    • ja war ich und der meinte die felgen kennt er nicht und er braucht ne ABE....ich sagte dann nur das die 18zoll felgen von vw auch die daten haben...

      er wollt aber die abe habn...

      das nervt mich total

    • Wenn gar nix hilft, forderst Du halt bei Seat für die Felgen eine Traglastbescheinigung an, dann noch nen Vergleichsgutachten von irgendeiner Felge mit den gleichen Massen und dann das Ganze als Einzelabnahme.
      So hab ich es mit meinen A6 Felgen auch gemacht, da gibts ja auch keine ABE.
      Hätte der TÜVer aber auch wissen können bzw. den Tip geben können.

    • mh..ah ok,das ja voll der aufwand,dann werd ich mal morgen mal den seat händler kontaktieren,vielleicht ham die auch ne auflistung von felgen die fürn golf passen...die leute vom tüv sind echt super...zum glück gibbet hier mehrere tüv stationen..

      vielen dank schonnmal

      gruss alf_