Fahrwerk zum X-ten mal

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fahrwerk zum X-ten mal

      Hallo,

      nach langem lesen bin ich irgendwie komplett zerstreut.

      Fahrzeug:
      Golf V5 110kw Bj. 2000

      Da sich sich das Fahrwerk (orginal und viel km) anfühlt wie die Wippe meiner Tochter, ist was neues fällig.
      Das mit dem Stabi ist fast klar falls es über 30mm geht.
      Räder sind 205/65 R16 Orginal, soll auch nicht geändert werden.
      Das Fahrwerk soll nicht bretthart also noch fahrbar sein.
      Bin mir nicht sicher, da das Budget (max. 500€) begrenzt ist ob ich mit einem standart Fahrwerk besser bedient bin als mit einem Gewindefahrwerk.
      Ich habe mir als Gewinde OXO und als Fahrwerk Bilstein B10 herausgesucht.
      FK mag ich nicht auch wenn viele zufrieden sind!
      Würde gerne das Bilstein nehmen aber 60/40 ist sehr tief oder?
      Ist beim Weitec Ultra GT 25/20 einStabitausch überhaupt notwendig ?


      cu
      Teddy

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von teddy30 ()

    • Ich empfehle dir in diesem Fall das H&R CupKit 55/40 oder das Weitec Ultra GT Sportfahrwerk 50/50 ! Ein Eibach Sport-System 50/35 wäre auch noch eine komfortable Alternative. =)

    • Beim 30/30mm Weitec Ultra GT ist kein Stabitausch nötig und wenn du deiner Tochter etwas gutes tun möchtest, siehst du von einer 50mm Tieferlegung ab, das ist dann nämlich kein Vergleich mehr zum Serienfahrwerk und ein ruhiges Schlafen auf dem Rücksitz fast nicht mehr möglich :rolleyes:

      Ich würde dir daher ein 30/30mm Weitec Ultra GT, ein Bilstein B12, oder ein Eibach Pro-System Sportfahrwerk empfehlen, die alle genug Restkomfort bieten um auch deine kleine Tochter weiterhin glücklich schlafen zu lassen =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • Hallo,

      habe mich für das Weitec Ultra GT 30/30 entscheiden, hoffe das meine Maus
      es mir irgendwann dankt =)!
      Habe gerade eben meine Antriebswelle (rechts) gemessen hat einen
      Durchmesser von 50 mm, ist dann immer kein Stabitausch notwendig,wie
      oben geschrieben ?


      Danke
      cu Teddy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von teddy30 ()