Rost unter der Haube und nun??

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rost unter der Haube und nun??

      Moin moin

      leider hab ich gestern beim Öffnen meines Motorraumes eine kleine Stelle mit Rost unter meiner Haube festgestellt. Ein Freund sagte zu mir ich müsste sie nur abschleifen und mit Grundierzeug großräumig besprühen dann wäre das garkein Problem. Stimmt das? Helft mir bitte

    • ähm ich würde wenn dann abschleifen, je nach größe rostschutzgrund drauf und dann mit der originalfarbe nachbessern, wie sieht das denn aus wenn du da grundierung großflächig verteilst?

    • Also abschleifen und grundierung drauf, reicht auf dauer nicht !!!
      Da der Rost immer wieder kommen wird !
      Wenn man es richtig machen will, muss man mit Rostumwandler arbeiten !
      Ich kann dir da für den Rostumwandler von Fertan empfehlen, habe damit schon öfters gearbeitet.
      Danach kannst du grundieren, lack drauf und wenn du es Perfekt haben möchtest das mit Hohlraumwachs einsrühen, was es auch in Transparent gibt.Und dann hast du wirklich Ruhe !!! :]

    • macht doch nichts wie es unter der haube aussieht??


      Das ist die Falsche Einstellung. Mal ehrlich wie sieht das denn aus wenn du die Haube auf machst. Macht doch kein Spaß mehr mit dem Auto zu Fahren :D:D:D

      Hol dir wenigstens noch ne Sprühdose in Wagenfarbe und ne Dose Klarlack fürs Finish. Die 20€ solte dir dein Gefährt schon wert sein. Eventuell pustet auch nen Lackierer fürn zwanni einmal drüber wenn du die Rostschäden soweit behoben hast.

      Gruß nightmare