Vandalismus

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Vandalismus

      Hi,

      wohne in einer Siedlung mit 5 Häusern und 40 Familien. Das Problem ist wir habe 2 richtige blöde Nachbarn. Und einer von den Spackos beschädigt regelmässig unsere Autos.

      Meine Frau hat einen Corsa und schon eine Schramme mit dem Autoschlüssel abbekommen.

      Mein Golf hat zwei Schrammen, eine Beule in der Motorhaube, eine defekte Rücklicht und einen platten Reifen abbekommen. Jetzt meine Frage, kann ich meinen Wagen da ich Vollkasko habe reparieren lassen ?

      Was muss ich da genau beachten, Polizei melden Vermieter melden.

      Das Problem ist ich kann niemanden beschuldigen, wenn ich wüsste wer das ist hätte der Spacko gar keinen Lack mehr auf dem wagen :D

      Gruss

      Chris

    • natürlich kannst du bei vollkaskoversicherung reparieren lassen!
      du meldest das einfach deiner versicherung und dann werden die dir den schaden ersetzen. wenn du dies aber zu oft machst kann dich deine versicherung rauswerfen ;)

      gruß

      Gruß
      K-ToWn_RoX

    • Dann wirst du aber mit deinen Prozenten steigen wenn du es einfach so über die VK machen lässt. Weiß jetzt grad nicht ob eine Anzeige gegen unbekannt bei der Polizei was bringen könnte so das du nicht so stark in den Prozenten steigst...Schonmal über ne Infrarotkamera mit Bewegungsmelder nachgedacht um den ***** mal dabei zu erwischen?

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Hi,

      ich habe so einen "nichts passiert" Tarif. Demnach steige ich dann nicht mit den Prozenten.

      Hi das Problem mit dem Bewegungsmelder und der Infrakamera. Du brauchst wieder ein Aufzeichnungsgerät und eine Stromversorgung ich denke das alles zusammen zu kaufen ist dann auch wieder teurer.

      Würde mir denn eine Alarmanlage was nutzen die eben auch dann losgeht wenn man den Wagen eben anfasst wegen Erschütterung ?

      Danke und Gruss

      Chris

    • Es gibt z.b von carguard alarmanlagen mit erschütterungssensor, radarsensor etc...zum teil auch mit einem voralarm ;)

      Die Defender Professional würde dies zum beispiel beinhalten ;)

      carguard.de/index.php?aid=70

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Also VK Geht aufjedenfall aber achtung wegen prozenten.

      Weiss nicht ob ne arlamanlage richtig hilft, natürlich bekommt der kerl erstma en schock ^^ und wird es net mehr machen, aber hilft es dir den Typ bei seiner Tat zu entdecken ?
      und falls du ihn entdeckst, steht aussage gegen aussage. Wie währe es denn mit einem "Detektiv" ?