Empfehlungen DoppelDIN Navi?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Empfehlungen DoppelDIN Navi?

      Hi.
      Hab ja lange nichts von mir hören lassen ^^
      Zunächst mal: Da es keinen HIFI Bereich im Bora Bereich gibt, poste ich hier...
      Fahre immernoch meinen Bora und bin jetzt auf der Suche nach nem DoppelDIN Navi.
      Da ich bei meinen lokalen Händlern kaum Auswahl habe, wollt ich mal fragen, ob ihr Tips habt :P
      Meine Anforderungen:
      -DoppelDIN ohne Klappbildschirm (also sollte eben anliegen ohne, dass nen ausfahrbarer Bildschirm die Funktion z.B: von meinem Becherhalter beeinflusst)
      -Touchscreen wär schön, muss aber nicht (schön, weil ich dann nen größeren Bildschirm habe)
      -USB Anschluss o.ä. damit ich Musik von nem Stick abspielen kann
      -DAB wär nett
      -DVB wär nett ist aber absolut nicht nötig (zumindest nicht intern)
      -Wenns geht ne NaviSoftware, die unkompliziert zu beschaffen ist (also kein ausgefallenes Zeug (kA obs sowas überhaupt gibt))
      -Schön wäre, wenn ich die originalkabel meines MFD weiter benutzen könnte
      -Schön wäre nen Interner Speicher für Musik / Videos.
      Hoffe sowas gibts überhaupt^^
      Na dann. Vielen Dank schonmal
      MFG
      Max

    • wow.. das kann wirklich alles ^^
      Sogar BT Freisprecheinrichtung fürs Handy... Das hatte ich als anforderungspunkt vergessen anzugeben.
      nur der Preis ist aua. über 2000 Euro :(
      hatte schon mit 1000-1500 gerechnet, aber so viel ist zu viel

    • Hallo,

      der Therad ist ja schon wieder out ;)

      Die neuen Kenwoods heißen 5220, 7220 und 8220 und liegen zwischen 1199 und 1499 Euro....Preis/Leistung und Ausstattung sind gerade beim 8220 sehr amtlich (Bluetooth, USB, param. EQ, LZK, Aktivweichen uvw.)
      Lieferbar ab Anfang April....ich würde noch ein paar Tage warten....

      Gruß Frank

    • Was mich wundert (bei allen Kenwoods): nie ist die größe des Internen Speichers angegeben.. Hat das keinen? oder ist der nur für die Navigation gedacht?
      Kann man Filme auch direkt vom USB Stick (z.b. Mpeg) wiedergeben?
      Und last-but-not-least: Wieso haben die alle kein DAB? Oder les ich nur falsch?