Genaue Einbauanleitung gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Genaue Einbauanleitung gesucht

      Es geht mal wieder um das magische Thema MFA ( FIS) . Ich weiß, schon hunderte Male behandelt worden. Aber da zu diesem Thema ja immer wieder Fragen auftauchen, wäre eine Step to Step Einbauanleitung ohne Verweise auf die Suchfunktion oder Schaltpläne (die nicht jeder lesen kann) doch am sinnvollsten, oder Es gibt hier im Forum doch schon einige Leutz die diesen Umbau vollbracht haben. Ich stehe auch davor und mir sind einige Sachen trotz der Suchfunktion immer noch nicht klar. Ich fange mal an:
      Fahre einen Bora PD Bj.12.00. Habe also CAN und IMMO 2. Habe jetzt einen Tacho ...846C also IMMO3. Das der IMMO2 durch einen IMMO3 ersetzt werden kann, habe ich schon rausgefunden. Desweiteren habe ich rausgefunden das ich mein NAVI über 3 extra Kabel an das KI anschliessen muß, da mein KI ja nicht mehr den roten Stecker hat.
      Was ich aber immer noch nicht weiß ist wie ich den MFA Taster mit dem KI verbinde. Da brauche ich eine wirklich Idiotensichere Einbauanleitung.

    • Sorry fuer die nun folgende Bemerkung ; aber wenn du keine Schaltplaene lesen kannst , solltest du den Umbau sowieso jemand Anders machen lassen :rolleyes:

      Denn grad bei diesen Dingen wo´s an die Eingeweide des Autos geht ( sprich Zusatzverdrahtung ans KI ) , sollten schon etwas versiertere Leute die Hand anlegen .

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • Deinen Hinweis nehme ich natürlich gerne an. Aber es kommt nun einmal nicht jeder als Elektriker auf die Welt. Und genau für solche Fragen ist doch ein Forum da,oder? Es ist hier doch auch super erklärt worden wie man das NAVI an das Ki anschließt. Diese Anleitung versteht auch jeder Nicht-Elektriker. Und genauso dachte ich mir das auch mit dem MFA Schalter.
      Wenn es danach ginge dürfte man ja keinen Motorumbau, keinen Bremsenumbau, keinen Fahrwerkseinbau etc. machen wenn man davon keine Ahnung hat.
      Dann würden die Werkstätten ja noch mehr Kohle verdienen als das jetzt schon der Fall ist. Und dann wären die "Jetzt mache ich es mir selbst" Bücher auch überflüssig, denn viele der darin beschriebenen Arbeiten sollten eigentlich auch nur von Fachleuten dürchgeführt werden.
      Bitte nicht falsch verstehen. Ich bin nur der Meinung das genau dafür ein Forum da ist. Eben um seinen Wissenstand zu erweitern.

    • Ich muss LeeNouks recht geben, etwas ahnung sollte man schon haben. so Grundlegende Sachen wie Bremsen, Fahrwerk, oder Motorumbau, halte ich ohne Fachwissen für äußerst Riskant.

      Zu deiner Frage, der MFA Hebel wird wie folgt an den Tacho angeschlossen.

      Pin1 MFA-Hebel an Pin24 des grünen Steckers am Tacho
      Pin2 MFA-Hebel an Pin23 des grünen Steckers am Tacho
      Pin4 MFA-Hebel an Pin25 des grünen Steckers am Tacho
      Pin3 MFA-Hebel an schwarz/braunes Kabel am blauen Stecker am Tacho

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Samply ()

    • Ich hab mich vielleicht etwas missverstaendlich ausgedrueckt :(

      ich wollt damit sagen dass etwas Grundwissen ( eben Schaltplan lesen ) schon vorhanden sein sollte um recht heikle Dinge anzupacken .

      Den eben sowas wie idiotensichere Anleitungen gibts nicht . Ein Restrisiko wird immer vorhanden sein !

      Und wenn man sich dann noch dazu ganz unsicher ist was man ueberhaupt macht , ist der Katzenjammer nachher recht gross .

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • @Samply
      Genau so habe ich mir das gedacht. Nach diesem Schema kann ich die Kabel doch auch ohne Fachwissen anschliessen. Thanx dafür

      @LeeNouks
      Ich habe dich schon richtig verstanden. Ist bei mir auch nicht falsch angekommen. Es ging bei den Laufplänen auch nicht um mich. Ich habe anhand dieser Laufpläne in meinem Bora den automatisch abblendbaren Innenspiegel und den Regensensor nachgerüstet.

      Ich bedanke mich bei euch beiden. Ich denken durch diesen Thread haben wir auch anderen geholfen

    • Es war bestimmt nicht böse gemeint, weder von LeeNouks noch von mir.

      Das Forum ist natürlich dazu da anderen zu helfen. Aber eben auch nur um zu helfen. Die Arbeit muss man immer noch selbst machen.

      Bei primären Dingen, von denen man keine Ahnung hat sollte man nicht auf jemanden vor Ort verzichten.
      Beim Ausbau einer Türverkleidung oder ähnlichem kann man nicht viel Falsch machen, im schlimmsten Fall bricht ein Halter ab.

      Ich würde aber jedem davon abraten eben mal schnell seine Bremsanlage zu zerlegen oder ein Fahrwerk einzubauen. Dafür benötigt man doch etwas mehr Wissen als das was man hier im Forum liest. === So denke ich zumindest darüber. Diese Meinung muss man icht teilen.

    • Original von Samply
      /edit: Ich hab mich verguckt was den Anschluss angeht. Ich habs editiert. Sorry


      Original von LeeNouks
      Den eben sowas wie idiotensichere Anleitungen gibts nicht . Ein Restrisiko wird immer vorhanden sein !


      Typisches Beispiel : sogar so ein kleiner Schreibfehler in einer "idiotensicheren Anleitung" kann schon zu recht ungewuenschten Ergebnissen fuehren ;):P
      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • Original von LeeNouks

      Typisches Beispiel : sogar so ein kleiner Schreibfehler in einer "idiotensicheren Anleitung" kann schon zu recht ungewuenschten Ergebnissen fuehren ;):P

      Jo, es hätte einfach nicht funktioniert :D

      Hast aber recht, wenn man nicht vor Ort dabei ist, dann ist es schwer an alles zu denken. Ich war mir sicher, dass es nur 3 Drähte anzuschließen gab. Hab dann aber nochmal nachgeschaut und gemerkt, dass ich mich geirrt habe. Hätte ich den MFA Hebel vor mir gehabt, dann wäre es mir gleich aufgefallen 8o