ESD vom POLO GTI 9N an Golf 4 1.8T ???

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ESD vom POLO GTI 9N an Golf 4 1.8T ???

      Würde eigentlich der OEM Endschalldämpfer vom Polo GTI mit den beiden Endrohren auch ohne Probleme an den Golf 4 (Mod. 2003) 1.8T passen?

      Was würde der TÜV sagen?

      Gruß Philipp

    • dir ist aber klar, das der [SIZE=7](geile)[/SIZE] Sound nicht durch den ESD sondern ein Soundrohr an der Ansaugbrücke kommt, also müsstest du erstmal das Soundrohr nehmen und dann ein Loch in die Spritzwand bohren wo das Rohr durchpasst :)
      Bei dem ESD sind doch bestimmt die Halterungen anders, ansonsten (also wenns passt) müsste man sich evtl. mal an VW wenden und nach einer Unbedenklichkeitsbescheinigung fragen, dann gibts beim TÜV bestimmt auch keine Probs.
      Da ich aber nicht weiß ob der passt, sollte sich da aber mal jemand anders melden, der mehr Ahnung hat.

    • Also passt das Soundrohr nicht ohne weiteres?

      Primär kommt es mir auf die Optik an. Ich will wenn die Optik vom Golf V6 bzw Polo GTI und diese sollte zu 99% mit dem Original übereinstimmen. Die Endrohre einzeln gibt es bei VW leider nicht !?

      Habe einige Threads hier gelesen, aber keine richtige Lsg. gefunden.

      Sind die Supersport-ESD sehr aufdringlich im Sound? Am liebsten wäre mir der OEM VW Votex Sport-ESD. Habe ab gehört dass dieser "ausverkauft" sei.



      Gruß Philipp

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JPM-GTI ()

    • was evtl. weniger kompliziert wäre, wäre es den ESD vom Polo zu kaufen, Endrohre abflexen und beim Golf ESD wieder an der passenden Stelle anschweissen und den TDI-Look an den Polo ESD ranschweissen, evtl. gibts leute die auf Bluemotion Hecklippe umbauen wollen und da kein Loch reinschnippeln wollen weils clean sein soll, da gibts dann bestimmt irgend ein abnehmer ...
      oder du meldest dich beim polo-gti.com an und fragst ob du mit jemand tauschen kannst :)

    • @Michael

      Meinst Du diesen? golfv.de/user/show/19199031c4465e806f95b37672ce4b73.jpg

      ...ist aber nicht mehr im aktuellen Katalog wurde mir gesagt.

      Kostet der damals wirklich 479Euro?

      Hat nicht irgendeine US-Edition auch ein Doppeltendrohr am ESD? Dürfte man die in D fahren? Kriegt man sie in D?

      Gruß Philipp

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von JPM-GTI ()

    • RE: ESD vom POLO GTI 9N an Golf 4 1.8T ???

      Hallo,
      würde Dir Bastuck mit 2x76m oder
      Jetex 2x80 vorschlagen.
      Der Sound soll ganz gut sein, laut Berichte im Forum.
      Der VW Sportauspuff soll kaum lauter sein als der Originale.
      Den gibs als VW Racing 2x76mm beim freundlichen VW Händler zukaufen.
      Preis ca.300€.
      1J0 071 901A

    • Wie aufdringlich ist den Bastuck bzw Jetex?

      Will keinen lauten Auspuff.

      Was für Vorteile hat eine Downpipe allgemein? Wenn nur mit Rennkat oder? Hat der Jubi GTI eine OEM Downpipe? Kostenpunkt? Wer stellt gute Downpipes her?


      Gruß Philipp

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JPM-GTI ()

    • Der Votex VW-Racing ESD gefällt mir optisch am besten, aber der wird wohl nur mit Anpassung an die V6-Hecklippe passen ?!

      Sieht der Seat Leon ESD genauso aus optsich zumindest ???
      Hab mal ein Photo gesehen und da ging der Seat Leon ESD etwas unter. Bastuck hat wohl was passendes aber ist mir zu laut.

      Gruß Philipp

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JPM-GTI ()

    • ...aber mit so dickeren Chrom-Endrohren leicht abgeschrägt wie der Votex ESD oder die OEM V6-Endrihre gibt es von Bastuck nicht oder?
      Habe auf der Homepage zumindest keinen gefunden. Bastuck passt ja angeblich besser mit der V6-Hecklippe.

      Gruß Philipp

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JPM-GTI ()

    • Also mein ESD hatte damals ene etwas andere TN; ich hab um mal Klarheit zu schaffen mal das Prospekt wo der ESD+Heckansatz noch drin sind hochgeladen:
      rapidshare.com/files/99939440/Golf.pdf.html

      @JPM:

      Also passt das Soundrohr nicht ohne weiteres?

      nein, nur mit ganz erheblichem Aufwand. Müßtest Loch in die Spritzwand bohren usw. ...

      Was für Vorteile hat eine Downpipe allgemein? Wenn nur mit Rennkat oder? Hat der Jubi GTI eine OEM Downpipe? Kostenpunkt? Wer stellt gute Downpipes her?

      Erstmal Downpipe=Hosenrohr; hat jeder Turbomotor. Varianten aus dem Zubehör mit größeren Druchmesser (2,5 oder 3") bringen mehr Sound und v.a. i.V. mit einem anderen Kat+großer Abgasanlage thermische Entlastung durch geringeren Abgasgegendruck und daher auch Potential für noch mehr Leistung. Nachteil: irgendwann sehr laut, meist kein TÜV.

      Einfachste und billigste Variante für das, was du suchst,ist der Bastuck ESD+ V6 Lippe; paßt wie schon 100-fach erprobt und hat eine ABE. Laut ist ein Bastuck ESD am 1.8T wirklich nicht, da braucht man sich keine Sorgen machen. Allerdings gibt es die nicht in den von dir gewünschten Endrohren, sondern nur 2x76mm schräg Edelstahl; also ohne verchromte Endrohre wie bei mir oder dem V6.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Was kostet den so ein Bastuck ESD? Hat jemand einen Link? Blicke nicht auf der HP durch.

      "1j0 071 902" ist immer noch im aktuellen Prospekt aus 2007, aber für 279Euro statt 499 hmm - solange die Optik gleich ist passt es ja.

      Gruß Philipp

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JPM-GTI ()

    • Ich hab den : 1J0 071 903 - k.A. wo die Unterschiede liegen ?(

      Zum Bastuck:der ESD kostet glaube ich um die 280€. Schau mal hier rein, da stehen die Nummern die man braucht
      Erfahrungsbericht Bastuck-ESD und V6 Lippe

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChuckChillout ()

    • Lass dir unter der "Händlerecke" hier im Forum von NH-Tuning mal ein Angebot machen. golfv.de user bekommen Rabatt :)

      Oder aber du holst dir für etwas mehr Geld ein ESD von BN-Pipes. Gibt es ebenfalls als Variante für die V6 Lippe und ist für einen Turbo eigentlich noch besser geeignet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KingMephisto ()