Autoradio neueinbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Autoradio neueinbau

      Entschuldigt die dumme frage, ich hab was handwerkeln angeht 2 linke hände daher frag ich euch mal
      da ich in mein golf n mp3 radio reinhaben will, war ich heute mal bei media markt und hab den carhifi experten mal gefragt. er meinte "radio is garkein problem, nur du musst dir ein kanbus (??? ka ob ichs richtig geschrieben hab) adapter kaufen, der kost so umdie 150 euro, damits auch funktioniert." er hat mir das so erklärt das die "werksradios" quasi digital sind (es werden daten hin und her gesendet) und die "normalen" radios analog sind.

      ist das richtig was der sagt? ich mein 150 euro für son adapterteil is ja schon recht happig, oder komm ich da nicht drum herum? im moment ist das werksradio RCD 300 drin...

      sorry wer lesen kann is klar im vorteil, steht ja in der faq...

      aber wie isn das preistechnisch mit sonem can bus ?? hab gerade bei ebay geschaut, da gibts ja schon einige unterschiede sowohl preislich als auch ka "leistungstechnisch" ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Muellie ()

    • Hallo,

      ich bin gerade auch am Umbauen und kann dir daher sagen das du dir entweder ein Can Bus Adapter kaufen kannst, aber es gibt auch noch einen anderen Adapter glaube der heißt Quad Stecker bin mir da aber nicht sicher wie der heißt)

      Habe hier etwas was dich vielleicht interessieren könnte.

      Can Bus Basiseinbauset

      Golf5-Sound

      Das mit den Adaptern kommt auf das Radio an was das alles kann =) =).

      Ich hoffe ich konnte helfen :D :D.

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • ja richtig, von dem anderen stecker hat er auch geredet nur meinte das, wen nder adapter verbaut ist, das radio immer strom zieht und das im nicht sehr geringen maße, das wenn das auto ma ne woche steht weil du im urlaub bist, die batterie ausgelutscht ist. der adapter soll 25 euro kosten, und bei solchen fällen sollte ich dann einfach die sicherung rausnehmen wenns auto lange steht... die variante schien mir aber nur als notlösung, wenn das gemacht wird dann richtig!
      danke für deine links !

    • Original von Muellie
      ja richtig, von dem anderen stecker hat er auch geredet nur meinte das,wenn der adapter verbaut ist, das radio immer strom zieht und das im nicht sehr geringen maße, das wenn das auto ma ne woche steht weil du im urlaub bist, die batterie ausgelutscht ist. der adapter soll 25 euro kosten, und bei solchen fällen sollte ich dann einfach die sicherung rausnehmen wenns auto lange steht... die variante schien mir aber nur als notlösung, wenn das gemacht wird dann richtig!
      danke für deine links !


      Um dem entgegen zu wirken müsstest du dann dein VW Radio aus codieren lassen.
      Da gab es auch schon mal ein Thema zu aber ich finde es jetzt nicht, kannst aber mal die Suche verwenden.
      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • genau den habe ich gemeint nur ich wusste nicht mehr von wem das Thema war und wie es hieß 8)

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • Original von whoareyou3004
      kein problem ;) so schnell werd ich den thread nich vergessen ;) hab ihn mir grad nochmal ganz durchgelesen.


      das kann ich sehr gut verstehen =).
      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk