JVC KD-G332 in Golf IV einbauen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • JVC KD-G332 in Golf IV einbauen

      Hi. Ich fahre jetzt seit einem Monat einen Golf IV TDI. Ich bin damit echt zufrienden doch von Anfang an wollte ich mein beta radio mit Kassettendeck ersetzen. Geldmäßig bin ich als Schüler nicht so sehr betucht weswegen ich mir dann auch nach Lesen diverser Testberichte für das JVC KD-G332 entschieden habe. Als es dann jedoch an den Einbau ging war ich zugegebenermaßen echt verwirrt. Also ab ins Internet und nachgeschaut doch da les ich dann was von Phantomspeißungen und benötigten Adaptern und das der PIN4 und PIN7 Anschluss bei VW vertauscht seien usw. Ihr merkt bestimmt schon dass ich gar keine, wirklich nicht die geringste Ahnung vom Autoradioeinbau habe. Deswegen jetzt meine Frage(n) an euch:

      1. Wie gut ist das JVC Radio auf den Einbau in einem Golf IVer vorbereitet?Brauche ich irgendwelche zusätzlichen Adapterverwirrt für die oft erwähnte Phantomspeisung?)
      2. Was gitl es sonst noch zu beachten?

      Ich wende mich v.a. an diejenigen hier die schonmal dasselbe oder ein ähnliches Radio( auch von JVC) eingebaut haben.
      Große Klasse wäre es wenn ihr mir mal ganz genau beschreiben könntet was ich vor dem Einbau alles noch brauche und v.a. WIE genau ich das Ding einbaue.

      Danke schonmal im Voraus