Lambdasonde defekt: 2 Jahre Gewährleistung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lambdasonde defekt: 2 Jahre Gewährleistung?

      Hallo!!

      Vor ner Woche ist bei meinem 5er die Labdasonde kaputt gegangen.

      Ich habe das Auto im August 2007 als Gebrauchtwagen beim Händler gekauft, der sich nun weigert für den Schaden aufzukommen. Sie meinten dasss sie nur in den ersten 6 Monate dier Kosten tragen würden, aber da ich breits 7 Monate den Wagen hab, darf ich die 350 Euro (!!!!!!!!!!!!!!!) selbst blechen!!!!

      Eine Lambdasonde ist doch kein Verschleissteil.......

      WTF???????????? X(

      Ich glaub die wollen mich verarschen....


      Wie siehts aus mit 2 Jahre Gewährleistung, die hab ich doch gesetzliich....

      HELP!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    • Schau mal in deinen Unterlagen nach, aber ich bin der Meinung das du 1Jahr Gebrauchtwagengarantie hast. Nicht mehr und nicht weniger.

      Hast du den Wagen direkt beim VW Händler gekauft? Oder bei einem "freien"? Denn dann kann es schon sein, dass nur 6Monate gegeben werden.

    • Gewährleistung ist mindestens ein Jahr, richtig. Nach sechs Monaten kommt es allerdings zu einer Beweislastumkehr. Im ersten halben Jahr muss der Anbieter beweisen, dass der Schaden noch nicht bei der Auslieferung bestanden hat.
      Danach musst du beweisen, dass der Schaden schon bei der Auslieferung bestanden hat.

      Aber müsste der Golf nicht bereits die Herstellergarantie (2 Jahre) haben? Dann kann dir die Gewährleistung egal sein, weil hier die Garantie auf jeden Fall greifen muss.