Golf V Türklappern ... Was tun?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V Türklappern ... Was tun?

      Hy Zusammen :]

      Aufrgrund von nervenden Türenklappern bei meiner Originalanlage:

      RCD 500 Volkswagen Sound" mit MP3-Wiedergabefunktion
      Radio "RCD 500" mit MP3-Wiedergabefunktion inkl.
      CD-Wechsler für 6 CDs
      Volkswagen Soundsystem, analoger 8-Kanal-Verstärker, 10
      Lautsprecher, 250 Watt Gesamtleistung

      möchte ich meine Türen innen etwas dämmen. Denkt ihr damit seit das Probleml
      gelöst oder was könnt ihr mir empfehlen?
      Ich möchte keinen Groben eingriff vornehmen sondern nur oberflächlich mit Schaumstoff oder ähnlichem. =)

      Außderdem wollte ich noch fragen, ob ihr mir gute Lautsprecher und Subwoofer empfehlen könnt? Am besten Originalgröße wie die VW Boxen. :O

      Grüße
      Basti

    • Hallo Basti,
      also ich kann dir nur eine komplette Dämmung empfehlen, alles andere ist halbgar und führt nicht zur Lösung deines Problems. Wenn du eh mit neuen Lautsprechern liebäugelst, bietet es sich ja auch an, das Außenblech mit zu dämmen.
      Schaumstoff ist aber für deine Zwecke denkbar ungeeignet, du sollstest mit Bitumen, Dämmpaste oder Alubutyl dämmen.

      Evtl. solltest du auch erst mal grnudlegend dämmen, und danach entscheiden, ob du neue Lautsprecher brauchst, denn durch die Dämmung hören sich deine Werkslautsprecher schon mal besser an (im Bassbereich).

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Hallo Frank,

      erstmals danke für die schnelle Reaktion. Gibt es Anleitungen/Montageanleitungen zum Dämmen und Ausbauen der Tür? Werde mal bei team-dezent.de schauen.

      Ich glaube das mach ich auch. 250 Watt mit guter Dämmung müsste schon reichen ... vorerst :D

      die Besten Grüße

      Basti :]