Stecker übrig Audi Coupe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stecker übrig Audi Coupe

      Ich habe mir ein "Winterauto" gekauft. Will dieses jetzt aufbauen für den Winter. Ist ein Audi Coupe 2,3 20v quattro geworden (der klang macht süchtig) :baby:

      Habe jetzt einiges an dem Auto gemacht, Querlenker, Traggelenke usw. Und der Heizungskühler war Undicht, ist ja kein Thema also los und alles zerlegt. Beim Ausbau sind mir schon die vom Vorbesitzer schlecht verlegten Kabel einer Alarmanlage aufgefallen und ca. 3 - 5 Stecker die einfach so da rum hingen... Ich also angefangen die mit Stromdieben und Lüsterklemmen versehenen Kabel sauber zu verlöten, Verlegen und abisolieren. Aber für was zum Teufel sind diese Stecker :O Oder hat Audi damals bei den alten Modellen Kabelbäume verbaut wo diese Stecker für zb. Zusatzausstattungen waren die meiner halt nicht hat wie zb die Sitzheizung oder e. Sitze usw. Blicke da nicht durch weil für diese Stecker gibt es kein Gegenstück. Dann Habe ich eine Rote Buchse und einen Roten Stecker, beide 3 polig. Nur die Kabelfarben passen nicht zueinander. Stecker passt, aber ich habe keine Lust das mir da was abraucht. Hat jemand schonmal ähnliche erfahrungen gemacht?

      Und dann ist mir aufgefallen das dass Fzg bei schnellen Kurven sehr Schwammig ist bzw das Heck leicht wird und das ist sehr unangenehm und schon sehr krass. Kann es nur an den Reifen liegen da am Fahrwerk jetzt alles Fest ist nachdem ich die Querlenker + Traggelenke gemacht habe. Sind superbillige Runderneuerte drecksdinger die nur solange draufbleiben bis er angemeldet wird das die guten keine Standplatten bekommen :D Danke schonmal

    • Das mit den Losen Steckern ist normal. Da kommen dann so sachen wie SRA usw dran. Wenn alles funktioniert mach dir keine gedanken.

      Das das Coupe hinten sehr leicht wird habe ich auch schon bemerkt. Größere Rad/Reifen Kombi und anderes Fahrwerk brachten bei mir abhilfe, richtig toll fährt er sich damit trotzdem noch nicht.