Hilfe bei TT Kauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe bei TT Kauf

      Hi Leute
      Wie die meisten ja sicher wissen stehe ich seit mehr als einem Jahr Rechtsanwaltlich und Gerichtlich wegen meinem Auto mit einem Karsseriebauer im Streit
      Auf dem Grund habe ich mich jetzt dazu entschlossen mir ganz locker mal nen TT zu kaufen :D
      Jetzt weiss ich allerdings nicht was für einen
      Ich bin noch am überlegen obs nen Cabrio werden soll oder nen "normaler"
      Habt ihr denn da Erfahrungen oder könnten mir da vielleicht Leute zu dem einen oder anderen raten ???
      Das Problem beim Cabrio kenne ich nur zu gut mit dem Verdeck
      Hab bei früheren Autos (hatte selbst aber nie nen Cabrio) gedacht das das Dach gleich weg fliegt
      Wie sieht das denn aus mit den Geräuschen im Cabrio bei geschlossenem Verdeck und 260 Sachen ???
      Komplett geschlossen ist es dann ja nicht, ist ja leider nicht Hardtop ...
      In Sachen Motor habe ich da an nen 1,8T gedacht mit 224 PS Serie
      Da nen Chip drauf und ich hab laut chipping.de gute 265 PS
      Das schiebt dann auf jeden Fall schon gut nach vorne denke ich :)

      Also, Frage ist halt was für einer besser ist (oder mehr vorteile bietet)
      Cabrio oder lieber "normaler"
      Auf was sollte ich beim Kauf am meisten achten ???
      Hab schon genug angebote gefunden in meiner Preisklasse und mit 50k bis 100k km

      Also wie gesagt, wäre nett wenn mir hier die Erfahrenen mal nen bisschen was zu sagen könnten

    • Servus,

      bitte alle Fragen an mich :D

      Also Cabrio oder Coupe, da kann dir keiner helfen. Ich hatte den alten als Coupe auch mit dem großen 1.8T. Motor klasse, Auto klasse. Also die Windgeräusche sind im Cabrio natürlich schon extrem. Da ist das Coupe klar besser. Im Sommer ist das Cabrio natürlich wieder klar im Vorteil.
      Aber mal ehrlich, wie oft fährt man schon über 200???

      Beim Kauf solltest unbedingt auf das Kombiinstrument und den LMM achten. Das KI ist so gut wie bei jedem TT mal kaputt (Drehzahlmesser spinnt, Tankuhr falsch, Pixelfehler im FIS). Da hilftdann nur der Austausch und das kostet ca. 700€.
      LMM merkt man da dran, dass er fast nicht mehr über 200 Sachen kommt. Ist auch gerne mal kaputt. Ansonsten ist der TT ein recht solides Auto. Es gibt aber doch immer Kleinigkeiten die richtig ins Geld gehen können, deshalb ist der Kauf bei einem Händler mit Gebrauchtwagengarantie sehr empfehlenswert.

      Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

      MfG

      Tobias

    • Original von Tobi007
      -schnipp-
      deshalb ist der Kauf bei einem Händler mit Gebrauchtwagengarantie sehr empfehlenswert.
      -schnipp-


      Meine Frau hat auch einen Audi TTR, allerdings den normalen 1.8T mit 180 PS.
      Wir haben leider kein FIS drin, was mich heute ärgert, dafür war der Audi extrem sauber (nimbusgrau mit Mokkasinleder), scheckheft und statt Gewährleistung mit einer Garantie von VW/Audi Fleischhauer + großer Inspektion(incl. Zahnriehmen) bei 40000 KM versehen.
      Airbagkontrollleuchte hatte bei der Probefahrt geleuchtet, die haben ein Steuergerät getauscht. Bis jetzt haben wir ohne Probleme 25000 KM zurück gelegt mit dem TTR und er macht einfach nur Spaß im Sommer :] Für den Winter haben wir ein passendes Hardtop gekauft, weil meine Frau auch im Winter nicht auf den TTR verzichten wollte X(

      Gruß

      Tojo

    • hhmmmm
      Also beim Händler werde ich auf jeden fall kaufen zwecks garantie
      Mit Privatverkäufen bin ich oft genug auf die schnauze gefallen
      Gibts das Harttop den für alle TT´s ???
      Wieviel kostet das denn ???
      Und wie ist das mit der Montage und den Windgeräuschen hinterher ???

    • Original von TurboIce
      hhmmmm
      Also beim Händler werde ich auf jeden fall kaufen zwecks garantie
      Mit Privatverkäufen bin ich oft genug auf die schnauze gefallen
      Gibts das Harttop den für alle TT´s ???
      Wieviel kostet das denn ???
      Und wie ist das mit der Montage und den Windgeräuschen hinterher ???


      Also unser TT hatte beim Kauf noch kein Hardtop. Diesen Winter hatten wir es überigens gar nicht drauf. Also es geht auch problemlos ohne.
      Wir hatten das Hardtop bei Ebay in Nimbusgrau gefunden und 1250 Euro gezahlt. Diese Hardtops werden soweit ich das weiß nicht mehr hergestellt.
      Mit Hardtop wird der TTR natürlich innen leiser, mich hat die Lautstärke aber auch mit geschlossenem Verdeck nicht gestört. Die Überlegung war in erster Line das Verdeck im Winter zu schonen.

      Falls der TT Roadster noch kein Hardtop hatte, dann ist eine Hardtopvorbereitung fällig, die hat uns incl. Schutzhülle ca. 400 Euro gekostet.

      Cu
      Tojo

      p.s: schau mal in meinen Bildupload, habe paar Bilder reingestellt =)

      Gruß

      Tojo