Heckemblem gegen Abdeckkappe tauschen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckemblem gegen Abdeckkappe tauschen?

      Habe heute das VW-Emblem auf der Heckklappe entfernt, da ich mir morgen das schwarze dran mach. Dabei kam mir die Idee, dass es doch eine Abdeckung geben müsste, die zwar die gleiche Form hat, jedoch glatt und grundiert ist, oder?!?!?! Wenn es sowas schon gibt, wo???

      Wäre zumindest eine kostengünstige Alternative zum cleanen.

    • gibts wohl nit so ein teil. das würde man auch sehn. selbst wenns lackiert ist, würdest du den rand sehn, und das sähe scheisse aus.

      Gruß Stefan

    • naja voodoo sehs mal so bei den 2 - 3 rippen grill ist ja auch für stossstange und motorhaube so eine einfassung dabei! ...die sieht man auch aber es sieht optisch besser aus als die lücken! ...

      aber für da hinten kenne ich leider nichts sorry ... wäre aber bestimmt ein schöner absatzmarkt

    • Den Schriftzug kann man mit Rubbeln, einem Heißluftföhn und Waschbenzin abmachen; aber nicht das "VW" auf dem Heckemblem. Da mus ich dich korrigiern, g666. Die beiden Buchstaben übereinander sind mit dem Rest vernietet/verschmolzen.

    • Gewaltsam ist das sicher möglich; z.B. wenn man die "Schmelzpunkte" von hinten ausbohrt. Aber dann hat man ja die Löcher drin.

      Die beste Alternative ist wohl das schwarze VW-Emblem. Oder gibt es sowas wie beim Beetle auf dem steht: "The new Beetle"?!?!?!?