Welche Spurplatten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Spurplatten?

      Em ich hab da mal ne frage bezüglich Spurplatten.

      Also ich fahre z.z. auf 8x19'' et45(va) u. 9x19 et45''(ha), hab 35mm h&r federn drinne und mich würd mal interessieren was ich denn maximal für Spurplatten drauf machen könnte oder ob da überhaupt noch was geht? Darf natürlich nix schleifen :P

      Bin so eigentlich schon zufrieden, aber interessiert mich trotzdem, vllt hol ich mir im Sommer welche.

      Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts klappt. Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß warum. Bei Windows sind Theorie und Praxis vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum.

    • Weiss denn keiner, was so maximal noch gehen würde, würde vorne doch gerne noch bissl breiter kommen. Hinten evtl auch.

      Also helft mir büüdddee :evil:

      Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts klappt. Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß warum. Bei Windows sind Theorie und Praxis vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum.

    • Servus,

      mhm also ich denke, dass es sehr sehr knapp wird mit einer 10er Platte. Dann hättest ne et von 35... also bei der 9er Felge hinten sehe ich schwarz.

      Hier mal die Felgenmaße OHNE Umbauarbeiten:


      7,0" Felge max: ET 23

      7,5" Felge max: ET 29

      8,0" Felge max: ET 35

      8,5" Felge max: ET 42

      Und da dein Bock 35 mm tiefer ist, wird es vorne auch eng!

      Pushing me away...

    • hm dacht ich mir fast, dank dir fort minor.

      Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts klappt. Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß warum. Bei Windows sind Theorie und Praxis vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum.