Störgeräusch in Anlage, woran liegt es???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Störgeräusch in Anlage, woran liegt es???

      Hi...

      Ich hab da seit kurzem ein Problem mit meiner Anlage...

      Seitdem bei mir der Zahnriemen gewechselt wurde habe ich vom Fahrer aus gesehen vorne rechts ein schrilles Pfeifen wenn mein Radio angeschaltet ist.
      Im Stand ist es sehr leise und ansonsten scheint die Lautstärke von der Drehzahl des Motors abhängig zu sein...

      Bei ca. 1.600 - 2.000 Umdrehungen ist es beonders laut und schrill und darüber hinaus wird es dann wieder etwas leiser...

      Bin ziemlich ratlos, da ich nix finden konnte woran das liegen kann... :(

      Hoffe einer von euch hat ne Idee, oder evtl. sogar die Lösung für mein Problem... :)

      Vielen Dank im voraus...

    • können wir nen paar mehr infos haben oder sollen wir schnell noch den kurs "hellsehen für anfänger" absolvieren?

      was ist denn in dem auto so hifi-mäßig verbaut! bitte genaue infos, modellnamen, leistungsdaten usw.


      ich würde ja auf nen masse-problem vorne an der lichtmaschine tippen, wenn das erst seit dem zahnriemenwechsel auftritt...

    • Hi,


      ach quatsch hat garnix mit masse usw. ZUTUN ich gebe dir jetzt mal einen tipp kollega :-))) mach mal hinten deine rücksitzbank runter also klapp sie um und schaue mal ob nicht deine CHINCH KABELN neber deinem PLUS-KABEL liegen oder übereinander!! spiele mal bisle mit den kabeln RUM VERSCHIEBE es ETC. dann wirst du sehen liegt an deinen KABELN entweder sind es schlecht abgeschirmte CHINCH-KABELN oder dein plus-kabel läuft zu nahe an deinen CHINCH-KABELN deshalb legt man Plus immer links von der fahrerseite aus und chinch rechts oder mittig ;-)) glaube mir hatte das selbe Problem versuchs einfach wird klappen :-)))


      Lg vili

    • Original von Misterveli19
      Hi,


      ach quatsch hat garnix mit masse usw. ZUTUN ich gebe dir jetzt mal einen tipp kollega :-))) mach mal hinten deine rücksitzbank runter also klapp sie um und schaue mal ob nicht deine CHINCH KABELN neber deinem PLUS-KABEL liegen oder übereinander!! spiele mal bisle mit den kabeln RUM VERSCHIEBE es ETC. dann wirst du sehen liegt an deinen KABELN entweder sind es schlecht abgeschirmte CHINCH-KABELN oder dein plus-kabel läuft zu nahe an deinen CHINCH-KABELN deshalb legt man Plus immer links von der fahrerseite aus und chinch rechts oder mittig ;-)) glaube mir hatte das selbe Problem versuchs einfach wird klappen :-)))


      Lg vili



      Es scheint wirklich daran gelegen zu haben, dass sich die Kabel ein bissl zu nahe gekommen sind...

      Hab zwar Plus links verlegt und die beiden Chich auf der rechten Seite, aber durch die vielen Transporte und das hin und her in meinem Kofferraum in der letzten Zeit sind die sich wohl etwas in die Quere gekommen...

      Habs eben mal getestet und nachdem ich die Kabel wieder ordentlich verstaut habe scheint das Pfeifen weg zu sein... Werd mal schaun ob das auch so bleibt wenn ich morgen mal wieder mittem Auto unterwegs bin...

      Besten Dank erstmal!!! :)


      EDIT: Das das gerade nach dem Zahnriemen-Wechsel aufgetreten ist, scheint wohl Zufall gewesen zu sein...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zero696 ()