andere Spurverbreiterung als eingetragen, geht das?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • andere Spurverbreiterung als eingetragen, geht das?

      He Leute,

      habe 10 mm Spurverbreiterung drauf, will diesesn sommer aber lieber 15 mm vorne draufmachen, will aber nicht extra wieder für 40 €eintragen lassen . Wenn man in eine Kontrolle reinkommt und die sehen die spurverbreiterung und sehen eine spurverbreiterung ist eingetragen, kontrolieren die dann die nummer auch ?

      Was habt ihr für erfahrung damit gemacht?

      Gruß Daniel

    • wenn du einen Polizisten erwischst der es genau nimmt dann schaut er die nummer nach ;) ist mir letztens passiert...und hab die felgen erst seit nen bissi über ner woche drauf

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • das kann man so net sagen, kommt doch immer auf die polizei an, im normalfall gucken sie selten auf die nummer, aber wegen 40€ würd ich das risiko net eingehn ..

    • Laß die dickeren Scheiben eintragen! Das kostet dich einmalig 40€ und dann hast du Ruhe, sonst kann es dich bis zu 3 Punkten und 150€ kosten und danach läßt sie bestimmt eintragen.
      Ich habe mal die 3 Punkte und 150€ kassiert, das heißt dann fahren ohne Betriebserlaubnis.

      Gruß Toby