Kunststoff schweißen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kunststoff schweißen

      Hallo zusammen!

      Ich bräuchte da mal ein paar Informationen zum Kunststoffschweißen. Wie es geht steht ja hier und da im Internet beschrieben. Habe aber noch ein paar Fragen.

      Ich möchte mir eine "Japanleiste" kaufen und die Kennzeichenaussparrung zuschweissen.

      Ich habe mal bei ebay gestöbert und solch ein Schweissdraht gefunden in verschiedenen Werkstoffen wie z.B. hier:

      cgi.ebay.de/Kunststoff-Schweis…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

      Meine Frage dazu. Da man die ja sicher gut verwenden kann dafür frage ich mich ob es irgendwo auch Kunststoffplatten zu kaufen gibt die man dann passend zuschneiden kann und einschweißen kann.

      Ist solch ein Lötkolben dafür gut geeignet?

      cgi.ebay.de/Regelbarer-Schweis….m118.l1247QQcmdZViewItem

      Bei dem kann man die Temperatur einstellen um den angegebenen Schmelzpunkt für den entsprechenden Kunststoff zu wählen.

      Vielen Dank für alle Infos.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von KingMephisto ()