Höhe der Seitenmarkierungsleuchten

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Höhe der Seitenmarkierungsleuchten

      Hallo wollte mal fragen ob jemand weiß was die maximale und minimale Einbauhöhe vom Boden der Tagfahrleuchten ist. Habe eine R32 Stoßstange und würde sie gerne in meine angebaute Cupra R Lippe integrieren...
      Welchen Abstand müssen sie mindestens vom Boden her haben?

      Was haltet ihr von denen?

      cgi.ebay.de/Audi-S6-LED-Tagfah…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    • Meines wissens anch müssen sie einen Mindestabsatnd von 20cm zum Boden haben. Damit kannst du es schon vergessen sie in die Cupra Lippe zu integrieren.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Hi,
      hier mal eine Grafik wie die gesetzlichen Anbauvorschriften sind:



      Interessante Seite von Hella zu dem Thema: Link

      Mfg shmerlin

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von shmerlin ()

    • Wie muss ich dann die Leuchten anschließen?
      Nur ans Standlicht dass sie immer brennen wenns Standlicht, bzw Abblendlicht an ist oder so dass sie ausgehen wenn ich Abblendlicht anmache?


      Hier könnte ihre Werbung stehen :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JoSchuss ()

    • Wenn du sie nur als TFLs nutzen willst dann dürfen die Leuchten nur leuchten wenns Standlicht/Abblendlicht aus ist.

      Wenn du sie aber als Standlicht und als TFLs nutzen willst, dann brauchst du ne Schaltung die sie so schält, dass sie einmal als TFLs leuchten (s.o.) und dann (vermutlich gedimmt) als Standlicht, wobei hier nicht die 25cm gelten, sondern soweit ich weis 35cm als Bodenabstand.

      Wobei ich denk, auf Grund des Satzes: "Diese Leuchten sind zugelassen als Seitenmarkierungsleuchten" dass die keine Zulassung als TFLs haben bzw. auch die Verwendung als Standlicht kritisch ist.
      Ich würd mich mal bei dem Verkäufer erkundigen wie des genau aussieht oder andere die sicher zugelassen sind kaufen, bei solchen Sachen ist die Polizei doch recht gründlich.

      Mfg shmerlin

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von shmerlin ()