[Jetta] Sportline+Abt Federn = keine Tieferlegeung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • [Jetta] Sportline+Abt Federn = keine Tieferlegeung

      Wie der Thread schon sagt.
      Habe jetzt die Abt-Federn in meinem Jetta, und der ist nicht ein mm tiefer.
      Zwar hätter und sportlicher aber kein Stück tiefer---eigentlich schade !!

      Was kann ich machen? Abt verklagen ;) ??

    • Laut ABT sind die Ferdern 35-40mm tiefer .....abzuüglich Sportline(15-20mm) müsste es eigentlich wenigstens 10-15mm tiefer.

      Das waren so eben mal 130€ für die Federn und 250€ für den Einbau umsonst !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pitstop777 ()

    • Warte das ganze doch mal ab, Federn haben die tolle Angewohnheit sich mit der Zeit zu setzen!

      Miss dir jetzt die Höhe und beachte das ganze mal 3-4 Wochen nicht mehr.

      Und wenn dir das Fahrverhalten jetzt schon besser gefällt haste doch schon eine Sache die besser wurde.

    • RE: [Jetta] Sportline+Abt Federn = keine Tieferlegeung

      Original von Pitstop777
      Wie der Thread schon sagt.
      Habe jetzt die Abt-Federn in meinem Jetta, und der ist nicht ein mm tiefer.
      Zwar hätter und sportlicher aber kein Stück tiefer---eigentlich schade !!

      Was kann ich machen? Abt verklagen ;) ??


      Ich würde erstmal noch ein paar Tage bzw. km warten.
      Meistens setzten sich Federn noch um einige Millimeter ...

      Was verwendet ABT denn eigentlich für Federn?
      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...