Brauche Hilfe: Welche Stoßstange kaufen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Brauche Hilfe!

      Hi!
      Hatte eben einen Anruf meiner besseren Häfte:
      Ihr ist ein junges Mädel rechts vorn in den Golf gefahren.............. :(:(X(
      Was genau kaputt ist, weiß ich nicht, soll aber wohl der rechte vordere Kotflügel, denke auch die Stoßstange und vermutlich die Motorhaube was abbekommen haben...
      Morgen kommt ein Gutachter-werd dann auch mal gleich heimfahren, um dabei zu sein.

      Nun bin ich am überlegen, ob ich eventuell einen andere Stoßstange montiere. Aber ich weiß nicht welche...eventeull R32?? Gefällt mir ganz gut.
      Oder habt ihr noch Vorschläge?
      Zumindest der Halbmond auf der Haube entfällt bei einer neuen Haube! :))

      So kann ich zumindest einen gewissen Vorteil daraus schlagen-so als Ersatz für den Ärger.
      Achja Ist ein TDI Sport Edition, EZ 01/03.
      Danke für eure Hilfe!
      Thomas

    • Die Rieger R-RX bietet sich eigentlich an, wenn Du eh den "Halbmond" in der Haube zu machen willst!

      Die Rieger-Front hat auch schon nen integrierten 1-Rippen-Grill und dementsprechend auch keinen "Halbmond" in der Stoßstange fürs VW-Zeichen.

      Kann mal einer ein Bild von der R-RX posten! -> Phil oder GC vielleicht!

      Gruß,
      Micha

      /edit: Ich hoffe das geht in Ordnung Phil:

      Phil's Auto

      Aber ein etwas helleres Bild, wo man die Konturen der Stoßstange besser sieht, wäre auch net schlecht! ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mogul ()

    • Hi!

      Die sieht schon gut aus, aber die ist doch sehr hmm sagen wir wuchtig. Sollten da nicht dann Seitenschweller ran???
      Wie sieht es eigentlich preislich aus? Vor allem gegenüber der R32 oder der normalen??
      Achja der Golf hat Xenon. Geht das mit der Rieger?
      Danke Thomas

    • Ja das geht mit Rieger!
      Musst dir nur die Löcher für die Scheinweferreinigungsanlage (SRA) machen (lassen)! Ist aber nicht so der Akt!

      Kosten tut sie 400 € plus Lack! Sie ist aber aus ABS und nicht aus GFK! Gute Qualität also!

      Die Rieger sieht auf dem bild natürlich dermaßen fett (wuchtig) aus, weil Phil's Karre so tief (und mittlerweile auch breit) ist, dass schon fast nicht mehr mehr geht! :D;)

      Ne R32-Front kostet komplett so 700 € plus Lack! 8o (also regulär und neu bei VW)

      Das ist dann schon arg heftig!

      Gruß,
      Micha

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von micha ()

    • Uff das ist ganz schön heftig für die R32!
      Hmm werd mir mal die Rieger näher ansehen. Oder gibt es noch weitere?
      Hab bei unserem 40mm A+P Federn verbaut. Der ist zwar nicht so tief wie Phil´s aber ich denke da wirkt sie Rieger auch schon ganz ordentlich.

    • Original von ThomasL
      Hi.
      War eben beim Freundlichen. Der sagte, dass die R32 Stoßstange nciht so ohne weiteres an den normalen Golf passt. ?(?(
      Stimmt das? wenn ja, was muß geändert werden?
      Thomas


      totaler unsinn, vw verkauft die doch im "r-line" prospekt für normale golfs...
    • Hi!
      Danke!
      Aber das ist alles Abholung in Berlin-zu weit :(
      Naja jetzt steht er in der Werkstatt und bekommt die R-line Stoßstange. Die Rieger sieht zwar toll aus, aber da brauch ich denke ich Seitenschweller und das gibt der Geldbeutel nicht her.
      Trotzdem danke an alle!
      Thomas