Problem beim Hifi anschließen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem beim Hifi anschließen

      Hallo Leute,

      ich habe mir den Eton EC 500.4 Verstärker zugelegt, dazu ein Hertz Ds 300 sub sowie noch ein Frontsystem von Hifonicz. Mein Radio ist ein etwas älteres JVC (muss auch noch getauscht werden).

      Mein Problem ist, das mein Radion kein Remoteausgang hat, so fing alles an...


      Mein Kumpel schloss mir meine Endstufe und das Frontsystem an, den Hertz sub noch nicht da mein reserveradsub noch nicht da war.

      Masse wurde vernünftig verlegt chinchkabel rechts powerkabel links. lautsprecher angeschlossen sowie die frequenzweichen fürs frontsystem.

      Mein Kumpel hat versehentlich das blau weiße kabel vom alten original boxenstecker als remote genommen. Fazit alles lief nur der verstärker surrte, wegen der frequenzen.

      Also remote schnell wieder vom alten stecker genommen und per stromprüfer nach einem remoteanschluss gesucht. Diesen leider nicht gefunden.

      Provisorisch vom + des verstärkers zum remote eine brücke gelegt, sodass er erst einmal remote hat.

      Nun ist folgendes Problem aufgetreten, das Frontsystem rauscht neben der Musik stark, allerdings wenn ich es laut aufdrehe ist es weg. :rolleyes:

      Kann es sein das ein Konflikt beim Radio durch die Kabel zum Radio es sein könnte.

      frank vom car hifi store sagte es könne am gain regler der endstufe liegen, dass dieser zu hoch eingestellt sei.

      Gibt es noch andere Möglichkeiten wodran es liegen könnte?

      Vielen Dank im Voraus

      mfg

      Frank

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nightfly3r ()

    • Was passiert, wenn du den Gainregler runterdrehst ? Wird das Rauschen weniger ? Rauscht es nur oder ist auch ein Kratzen dabei ?

      Falls Frank nicht zu weit von dir weg ist würde ich mal da hinfahren. Da gibt's doch auch den berühmten Kaffee. =)

      Gruss.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Harry72 ()

    • Leider zu weit weg.

      Muss bis Samstag warten, da mein Kollege die Anlage eingestellt hat und erst dann Zeit hat. Habe selber wenig Ahnung vom Hifi einstellen, deshalb warte ich lieber bis Samstag.

      Wollte nur wissen ob es noch andere Möglichkeiten gibt wodran es liegen könnte.

      mfg
      Frank

    • Das ist sicherlich der Gain. Damit wird ja nur die Anpassung von Radio auf Endstufe gemacht, die eben hier noch nicht passt.

      Das Rauschen wird dann weniger, du musst aber die Skala vom Radio weiter aussteuern um die gleiche Lautstärke wie vorher zu bekommen. Sollte aber nicht stören.

      Ein wenig Rauschen hast du eh immer, nur sollte das eben so leise sein, dass man es nur leise hört wenn man das Ohr an den HT hält.

      Gruß, Seb