hilfe marder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • hilfe marder

      ich hab da ein problem mit einem marder im motorraum. der hat mir die ganze motorhaubendämmung zerfetzt. ich hab sie jetzt rausgenommen.

      weiss jemand vielleicht wie ich den los werde oder hat ein paar tipps für mich.

      grüsse der borst

    • bei uns in der gegend gibt es recht viele marder, darum haben wir solche ultraschall-marderschreck-dinger, die mal vom ADAC angeboten wurden, in den anderen beiden Autos (ohne CAN wie im Golf) installiert. Seitdem haben wir zumindest in den Autos keine Marder mehr gehabt.
      Leider geht das laut :) beim Ver nicht so ohne Weiteres, weil der ja durch den CAN die Verbraucher überwacht.
      Drum hab ich mir jetzt mit ein paar Holzstangen, vier Rollen und etwas Maschendraht ausm Baumarkt ein Gerüst gebaut und schieb das abends immer unters Auto, weil Marderangeblich nicht auf dem Zeugs laufen mögen...
      Perfekt ist das natürlich nicht, aber günstig und hoffentlich effektiv ;)

    • ich hab leider auch eine so ungeliebten Untermieter...

      das erste mal hat er mir alle unterdruckschläuche zerfressen und die Dämmmatte. Der Golf fuhr sich wie ne lahme Gurke. -> ab in die Werkstatt

      Dann hatte ich vor paar Tagen den zweiten Besuch. Diesmal warl nur die Dämmmatte fällig (zumindest sichtbar). Irgendwie hab ich das gefühl das auto geht nimmer so gut (lang net so schlimm wie beim ersten Vorfall). Ich weiß jetzt allerdings nicht ob das nur ein "psychologisches geht nimmer" ist, einfach aus den Erfahrungen des ersten Besuchs oder wirklich wieder was defekt ist. Beschädigungen hab ich außer der Matte keine gefunden.

      Habt ihr nen Tip wie ich sicher gehen kann, dass net wieder Schläuche zerfressen sind? Ich will net ständig zu VW rennen müssen. kostet ja schließlich auch alles geld :(
      Im MFA steht nix, da stand aber auch das erste mal nix!?

      Hab das Auto schon mit WC-Steinen vollgepflastert -> wie man sieht, mäßiger erfolg. Was gibs denn noch für Möglichkeiten? Hundehaare kommen demnächst auch noch rein. Hat einer von euch noch DEN Tip, wie ich mein Untermieter loswerden kann?

      Danke!

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D

    • In der Apotheke Marderspray holen - komplette Motorraum wäsche mache. Einsprühen...


      WARUM ?

      Man muss IMMER 2 Marder haben. Der erste setzt seine Duftnoten im Motorraum, der 2te kommt und "zerstört" erstmal das "Nest" des fremden Marders.

      Deswegen die Duftnoten erstmal durch die Motorraumwäsche wegspülen und dann mit Marderspray einsprühen.


      Ansonsten gibts noch ne Methode mim Rohen Ei und Rattengift .... die natürlich verboten ist ;)

    • Motorwäsche wurde nach dem ersten vorfall auch gemacht...

      das mit dem marderspray kannte ich noch nicht. werds mal testen.

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D