Beleuchtung geht nicht mehr

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beleuchtung geht nicht mehr

      Hi,
      habe folgendes problem: Wenn ich die Fahrertür aufmache geht die innenbeleuchtung nicht mehr an. Wenn ich die Beifahrertür allerdings auf mache geht sie!
      Mein innerer Türgriff ist kaputt den muss ich noch Tauschen. Könnte es evtl. daran liegen das deswegen irgendwie der Türkontakt gestört ist?? Der Griff häng einfach nur etwas lose da, also man kann ihn zu weit heraus ziehen bis der Seilzug greift und die Tür auf geht.

      Dann geht bei mir die Beleuchtung des Heizungsbedienteils nicht! Woran könnte das liegen? Ist das vll so ne Krankheit vom Golv IV bei meiner Freundin geht das nähmlich auch nicht mehr.

      Dann noch zum Türgriff passt zwar nicht direkt hier rein, aber wie bau ich den ein??

      Denk mal muss die innenverkleidung abbauen und da dann den alten lösen und den neuen rein machen oder?? Wie mach ich den Seilzug vom alten ab und an den neuen dran?? Kann man da viel falsch machen?? Die innenverkleidung der Tür ist doch bestimmt nur geklipst wie bekomm ich die genau ab?


      Gruß Wolle

    • RE: Beleuchtung geht nicht mehr

      Original von Wolle61

      Mein innerer Türgriff ist kaputt den muss ich noch Tauschen. Könnte es evtl. daran liegen das deswegen irgendwie der Türkontakt gestört ist?? Der Griff häng einfach nur etwas lose da, also man kann ihn zu weit heraus ziehen bis der Seilzug greift und die Tür auf geht.

      Gruß Wolle


      glaub nicht dass der griff kaputt ist. schau erstmal hinter die türpappe und check ob der seilzug richtig einghängt ist, einfach mal abmachen und wieder neu dranmachen und auch schauen dass dieses plastikteil am seilzug richtig in der führung direkt vor dem türgriff ist. ist nicht schwer. wenn du davor noch nie die türpappe runtergemacht hast:
      - gummiteil beim haltegriff entfernen (da wo man die el. fensterheber steuern kann)
      - ganzen haltegriff nach oben abhebeln
      - innen kommen 3 große goldene schrauben, die rausdrehen
      - unten in der türpappe 3 schrauben rausdrehen
      - an der Türinnenseite (richtung scharnier) ist noch eine schraube
      - türpappe unten von der tür wegziehen und dann nach oben drücken

      hofff ich konnte dir helfen. gruß
    • Mit dem Griff und dem Mikroschlater muss ich dann demnächst mal gucken. Aber was ist mit dem heizungsbedienteil, dat geht nähmlich auch nit.

      Gruß Wolle


      edt: :rolleyes: Sorry hab die Lösung en paar Threads weiter unten grad gesehen. =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wolle61 ()