Fragen zur Sitzausstattung,...

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fragen zur Sitzausstattung,...

      so folgendes ich habe einen Golf 4 bhj. 11/2001

      und bekomme die eine highline sitzaustattung inkl. sitzheizung usw (meine normale fliegt raus)

      1. Gibts ne Anleitung im netz wie ich die sitze ausbaue?

      2. gibts was zu beachten wegen airbag? batterie abklemmen oder so kanns da probleme geben muss man was beachten?

      3. es gibt ja verschiedene stecker für airbag ( ggf adapter ) macht das was wenn man die erst später anschließt,... sprich es gibt keine fehlermeldung beim airbag?

      4. Was brauch ich noch alles dazu um die sitzheizung zu betreiben? hab praktisch sitze mit heizungsmatten was brauch ich noch?

      5. kann ich irgendwie meine alten sitze in den seat ibiza meiner freundin einbauen?


      so far....

    • zu 1: vorne haste 2 mutter die müssen weg und hinten die abdeckleisten von denn führungsschienen da kannste sie nach hintenschieben und rausmachen

      zu 2:also wir haben nix mit batterie gemacht sagen zwar immer wieder leute aber bei uns war nix

      zu 3:also kommt drauf an welche neuen sitze du hast ich weiß bei könig gibts so adapter mit wiederstand von könig selber du wirst dann mit sicherheit noch ne fehlermeldung haben die musst hald dann wieder löschen lassen müssen beim :D oder einen der vag-com hat

      zu 4: kann ich da leider nix sagen

      zu 5:kann ich da leider auch nix sagen

      ich hoffe ich konnte dir schonmal helfen alles was ich geschrieben habe weiß ich vom tdi-tom und seinen sitzen

      mfg stevie

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Türkei Urlaub 2008 with Mecca, Tdi-Tom and Girlfriends

      SABOTAGE

    • Also ich würde die Batterie 20 minn vorher abklemmen,damit wirlich alles Stromlos ist,und dann brauchst du noch Sitzheizungsschalter und nen Kabelsatz z.B von KUFATEC....der die Sitze mit Strom versorgt und mit den Sitzheizungsschaltern verbindet.

    • airbags :
      soviel ich weiß gibt es zwei verschiedene stecker varianten. die wurden meine ich ab 2001 geändert. entweder passts so oder du lötest die stecker am sitz grad um.

      batterie :
      ich würde sie vorsichtshalber abklemmen. is ja keine arbeit.

      sitzheizung:
      kabelbaum von kufatec und schalter brauchste.
      ich kann kufatec nur empfehlen. schnelle lieferung und top ware.

      hab das ganze est vor zwei wochen gemacht! ;)

    • 2) VOR dem anschließen der Batterie Zündung anmachen sonst isses evtl. ein bischen ungemütlich wenn sich doch mal ein Airbag auslöst, wenn der Sitzbezug+Airbag putte ist, ist das blöd, wenn dann aber noch Kopfschmerzen und Brandwunden dazukommen isses noch blöder :D
      Ausserdem habe ich schon so einigemale gelesen, das man am besten nach dem Batterieabklemmen noch für 30min die Stromabnehmer anschalten sollte, wenn die Batterie leer ist, gibts auch keine Fehlermeldung. (aber dann den Radio-Code bereithalten)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Silent Viper ()

    • also wenn die sitze wieder drin sind und stecker dranne soll ich erst die zündung anmachen? und dann batterie wieder dran??? hab ich das richtig verstanden????

      naja radiocode hab ich net ... :D

    • also die sitze waren in einem octavia bhj 97 verbaut bis vor kurzem das heipt ich kann mir gleich adapter kaufen gehen????

      weis das jemand tn wäre auch nett :]


      hier ein bild falls es was hilft....



      neu/alt? :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sebo ()

    • VW-SAB-Handelssitze mit neuem / alten Stecker:

      VW hat im Sommer 2000 auf einen neuen Stecker für den Sietenairbag umgestellt. Der (alte) Stecker war 4-polig und von der Fa. Siemens, der neue Stecker ist 3-polig und von der Fa. Sumitomo. Da die Umstellung fahrzeug und modellabhänig zu unterschiedlichen Zeitpunkten durchgeführt wurde, kann nicht mit sicherheit festgestelt werden, welcher Steckkontakt sich im Fahrzeug befindet.

      Seitens RECARO bieten wir Ihnen folgende Adapterstecker an (lieferbar ab KW 13):


      1. fahrzeugseitig Siemensstecker (4-polig) - sitzseitig Sumitomo-Stecker (3-polig)-
      Id.-Nr.: 7203391,






      2. fahrzeugseitig Sumitomo-Stecker (3-polig) - sitzseitig Siemensstecker (4-polig)
      Id.-Nr.: 7203392,



      das kam von recaro als antwort wegen adaptern welchen brauch ich den wenn ich neues auto hab bhj 01 und sitze bekomme die älter sind???

      helfen die fotos net weiter is wichtig!!!

    • Steht da doch ;)

      Alte sind Siemens und die neuen sind Sumitomo! Wenn du neu hast und alt brauchst dann brauchste logischerweise nr. 2. wenn du alt hast und neu brauchst dann brauchste nr. 1.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup: